SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


Die aktuellen Rezensionen
(In dieser Woche schon neu: 10)

  • Rezension vom 12.12.2018: Doctor Who: Der zwölfte Doctor 6: Mit Schall und Knall
    Doctor Who: Der zwölfte Doctor 6: Mit Schall und Knall bietet zwei in sich geschlossene Abenteuer, bei denen vor allem das erste durch eine spannende Geschichte, eine unberechenbare Begleiterin und sehr viel Stimmung punktet. Auch diesmal braucht mal kein Vorwissen, da die beiden Erzählungen auch gut für sich alleine stehen können.
    Mehr...
  • Rezension vom 11.12.2018: Buffy the Vampire Slayer Staffel 11, Bd. 3: Giles verliebt!
    Buffy the Vampire Slayer Staffel 11, Bd. 3: Giles verliebt! nimmt sich die Zeit, auch die Abenteuer von der Figur zu erzählen, die man in den ersten Bänden nicht sah. Giles versucht zu tun, was er immer tat und enthüllt Geheimnisse, aber diesmal erinnert ihn auch sein verjüngter Körper daran, das Lernen und Forschen nicht alles ist.
    Mehr...
  • Rezension vom 11.12.2018: I. R. $ 18: Kate `s Hell
    Eine von vornherein schon interessante und spannende Story wird unnötig durch private Verwicklungen des Helden verschleppt. Die Verknüpfung von gleich drei thematischen Schwerpunkten wirkt etwas überladen, aber dennoch ist es eine fesselnde Lektüre.
    Mehr...
  • Rezension vom 10.12.2018: Mera - Königin von Atlantis
    Mera - Königin von Atlantis ist eine runde und halbwegs in sich geschlossene Miniserie, die der Aquaman-Serie und ihrer aktuellen Handlung mehr Tiefe gibt, aber auch durchaus eigenständig zu lesen ist. Vor allem macht sie einmal mehr deutlich, dass diese Heldin nicht nur ein Love-Interest und Anhängsel ist.
    Mehr...
  • Rezension vom 10.12.2018: Stadt der drei Heiligen
    Eine spannende Geschichte aus dem süditalienischen Mafiamilieu. Eindringlich erzählt in prägenden Bildern. Wer Baru mag, sollte hier unbedingt zugreifen. Er wird seine Freunde an dem tollen Band haben.

    Mehr...
  • Rezension vom 09.12.2018: Aquaman 6: Die Krone muss fallen
    Aquaman 6: Die Krone muss fallen spinnt den Handlungsbogen weiter, der schon in den letzten beiden Bänden zu finden war. Noch offene Fäden werden wieder aufgenommen und in die Geschichte eingewoben, um sie so runder zu machen und dem Geschehen noch mehr Pepp zu geben.
    Mehr...
  • Rezension vom 09.12.2018: Le Monde diplomatique: Fußball, Marx und Tränen
    Auch der dritte Sammelband von „Le Monde diplomatique“ beinhaltet ein interessantes Sammelsurium ausgefallener Arbeit. Sicherlich nichts für Zwischendurch und abseits des Mainstreams, deshalb allerdings nicht weniger gelungen.

    Mehr...
  • Rezension vom 08.12.2018: Deae Ex Machina 5: Der Fluch des Amuletts
    Ein würdiger Abschlussband. Zwar können die Zeitsprünge kaum noch verdecken das hier im Grunde eine reine Actionstory vorliegt, aber man fühlt sich doch gefangen und zittert mit den Figuren mit.
    Mehr...
  • Rezension vom 07.12.2018: Rip Kirby 1948-1950
    Zwar geht es hier etwas melodramatisch zu, aber die Spannung und der Witz sowie die anklingende Sozialkritik im Verbund mit den hervorragenden Zeichnungen machen das mehr als wett.
    Mehr...
  • Rezension vom 07.12.2018: Red Hood und die Outlaws Megaband 2: Bizarro Reborn
    Red Hood und die Outlaws Megaband 2: Bizarro Reborn präsentiert auch hier wieder Helden, die zwischen Gut und böse stehen, seelisch zerrissen sind und nicht immer das tun, was die Gesellschaft und das Recht von ihnen erwarten. Jason, Artemis und Bizarro vertrauen einander, werden aber nun von mehreren Entwicklungen erschüttert, die das Team mehr den je vor Zerreißproben stellt und deshalb für sehr viel Spannung sorgen.
    Mehr...
  • Rezension vom 06.12.2018: Die Unheimlichen ? Das Wassergespenst von Harrowby Hall
    Die schöne Reihe „Die Unheimlichen“ ist um einen Band reicher. Die ebenso lustige wie geistreiche Erzählung ist in schönen Bildern von Max und Moritz-Preisträgerin Barbara Yelin umgesetzt worden.

    Mehr...
  • Rezension vom 06.12.2018: Machimaho ? Magic Girl by Accident 1
    Machimaho – Magic Girl by Accident ist eine nette, actionreiche. wenn auch nicht sonderlich überraschende Parodie auf das „Magical Girls“-Genre, das dem Thema immerhin ein paar neue, wenn auch kleine Facetten abgewinnt, die den  Titel aus der Masse heraus heben
    Mehr...
  • Rezension vom 05.12.2018: IM ? Great Priest Imhoptep 1
    Alles in allem ist IM – Great Priest Imhoptep ein unterhaltsamer Action-Manga mit Comedy-Aspekten, der aber nicht unbedingt viele Überraschungen bietet. Er ist durchaus kurzweilig, bleibt aber nach Beendigung der Lektüre nicht lange im Gedächtnis.
    Mehr...
  • Rezension vom 05.12.2018: Jeremiah 36
    Hermann liefert einen Jeremiah ab, der wenig Überaschendes, dafür aber solide Kost bietet. Der Plot ist nicht neu und gehört sicherlich nicht zu seinen besten. Fans der Serie werden sich vor allem an dem sehr schönen Zeichenstil des belgischen Künstlers erfreuen. Ein Band für die langjährigen Fans, aber sicherlich nicht für den Einstieg gedacht.  

    Mehr...
  • Rezension vom 04.12.2018: Blue Flag 1
    Blue Flag ist einer der Mangas, die die erste Liebe in der Schule mit sehr viel Feingefühl und Lebensnähe behandelt und den Lesern vielleicht auch etwas mitgeben und nicht nur kurzweilig aber ansonsten eher seicht unterhalten möchte. Das merkt man daran, dass die Handlung nicht so oberflächlich und albern ist wie die anderer Titel.
    Mehr...

Die aktuellen Specials und Artikel

Checkliste: Die neuen Comics in dieser Woche

ComicsDatumBestellen


Der Splash! empfiehlt den Splash! Hit:



"Splashcomics ist die umfassendste Informationsplattform für Comics, die ich kenne. Und das mit einer Fülle und Aktualität die einen 100 köpfigen Konzern dahinter vermuten läßt."
(Dirk Schulz, Splitter)




Anzeige: