SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


Die aktuellen Rezensionen
(In dieser Woche schon neu: 2)

  • Rezension vom 23.09.2019: Die Abenteuer von Theodor Pussel 13
    Der 13. Band von Theodor Pussel ist kein nachgeschobenes Werk, sondern bringt auch nach 13 Jahren die Serie zu einem guten Abschluss. Le Gall erzählt atmosphärisch in beeindruckenden Bildern. Ich empfehle dazu Vangelis „1492“. 

    Mehr...
  • Rezension vom 23.09.2019: Lucifer 1
    Lucifer hat schon seine interessanten Momente und fügt sich sehr gelungen in das erweiterte Sandman-Universum ein, aber die Geschichte selbst wird zu hektisch und wirr erzählt, setzt zu sehr auf Action und seltsame Andeutungen, um wirklich in den Bann schlagen zu können – irgendwie fehlen die Hinweise, die einen neugierig auf mehr Enthüllungen machen.

    Mehr...
  • Rezension vom 22.09.2019: Der Fotograf von Mauthausen
    Ein wichtiges Thema gut und sensibel umgesetzt. Fast vergessene Opfer bekommen hier ihre Stimme und es wird ein Konzentrationslager aus dem Schatten geholt. Bewegend, erschütternd, spannend und immer voll Respekt.
    Mehr...
  • Rezension vom 22.09.2019: Asgardians of the Galaxy 1: Wächter der Götterwelt
    Asgardians of the Galaxy 1: Wächter der Götterwelt ist der Auftakt zu einer soliden Serie, in der ein paar der weniger bekannten Superhelden zu einem neuen Team zusammengeschmiedet werden, das unterhaltsame, wenn auch vorhersehbare Abenteuer im All erleben darf, die auch ein paar Fantasy-Elemente aufweisen.
    Mehr...
  • Rezension vom 21.09.2019: Justice League Odyssee 1: Geistersektor
    Justice League Odyssee 1: Geistersektor bietet einen durchaus interessanten Auftakt mit ein paar netten Ideen, spielt aber oft genug auch zu sehr mit Anspielungen, die man nur verstehen kann, wenn man das Universum besser kennt. Dazu kommt, dass die Action dominiert und der Hintergrund nur unzureichend behandelt wird, so dass die Geschichte eher oberflächlich bleibt.
    Mehr...
  • Rezension vom 20.09.2019: Reddition 70
    Eine äußerst gelungene Ausgabe die deutlich macht das auch Comics nicht in einem luftleeren Raum entstehen, sondern aktuelle Geschehnisse spiegeln. Auch wenn der Charakter von Christin nicht greifbar wird, so gibt es hier viele Aspekte zum Entdecken und es werden "seine" Zeichner vorgestellt.
    Mehr...
  • Rezension vom 20.09.2019: Machimaho ? Magic Girl by Accident 3
    Machimaho – Magic Girl by Accident schafft es zwar langsam aber sicher, sich immer mehr im Bereich der Action und Horror-Mangas zu verorten, ist aber immer noch nicht ganz ausgereift. Der Künstler scheint immer noch mehr auf die Schauwerte zu sehen und vernachlässigt dadurch auch mehr und mehr die Figuren, die immer blasser und austauschbarer werden.
    Mehr...
  • Rezension vom 19.09.2019: McCay
    Traum, Comic und reale Biographie werden in diesem Band zu einem wundervollen Knäuel verwoben, bei dem der Leser akribisch den einzelnen Fäden der Geschichte folgen muss, um den Überblick zu behalten. Kenntnisse von „Little Nemo in Slumberland“ sind dabei definitiv von Vorteil. Als Musik empfehle ich Pink Floyd „Ummagumma“

    Mehr...
  • Rezension vom 19.09.2019: 2 ZKB, Feder & Wecker 1
    2 ZKB, Feder & Wecker schafft es den Leser trotz der vorhersehbaren Handlung in den Bann zu schlagen, weil die beiden liebenswerten Charaktere die Geschichte mit ihrer ansprechenden Entwicklung und den vielen Facetten ihres Wesens voran treiben
    Mehr...
  • Rezension vom 18.09.2019: Die Walkinder 8
    Die Walkinder bieten auch in diesem Band wieder interessante und mitreißende Enthüllungen, die den Hintergrund erweitern und die Figuren allein schon durch das Wissen verändern, was viel Hoffnung für die Zukunft gibt.
    Mehr...
  • Rezension vom 18.09.2019: Demon Tune 1
    Demon Tune ist letztendlich eine typische Action-Serie, bei der es nicht wichtig zu sein scheint, wie fantasylastig das Setting ist oder nicht, da es nicht darauf ankommt. Die Kämpfe sind dynamisch gezeichnet, die Figuren und alles andere bleiben eher blass und bieten nicht viel für anspruchsvollere Leser.
    Mehr...
  • Rezension vom 17.09.2019: Batman Neal Adams Collection 3
    Manche der Storys sind etwas angestaubt und die Logik wird nicht immer hochgehalten, aber sie atmen nicht nur Nostalgie, sondern wirken immer noch frisch, voller Dynamik, Plastizität und einer sympathischen Naivität. Ein Klassiker.
    Mehr...
  • Rezension vom 17.09.2019: Dr. Stone 1
    Dr. Stone ist eine amüsante Action-Geschichte, die zwar auf den ersten Blick durch den neuen Aufhänger und ein paar schräge Ideen nett zu lesen ist, aber schon bald wieder in gewohnte Bahnen kippt, weil Figuren und Hintergrund oberflächlich bleiben.
    Mehr...
  • Rezension vom 16.09.2019: Der Hexer und ich
    Der Hexer und ich ist ein romantischer Einzelband für junge Leserinnen, den man zwar genießen kann aber nicht zwangsläufig kennen muss, denn die Geschichte bietet mehr oder weniger das, was man erwartet, vor allem den freundschaftlichen Aspekt.
    Mehr...
  • Rezension vom 15.09.2019: Das dritte Testament: Julius 4
    Die verschiedenen Handlungsebenen wollen zeitlich nicht immer passen, aber es liegt ein spannender Comic über die Korrumpierbarkeit durch Macht vor, welcher sich durch Action und Dramatik mit einer hervorragenden Farbgebung auszeichnet.
    Mehr...

Die aktuellen Specials und Artikel

  • Zebra Newsletter 38
    Im Mittelpunkt des neuen Zebra-Newsletters stehen unsere Neuerscheinungen, der Comic + Cartoon-Band „Events“ und der „Sprechblase-Index“, sowie Berichte von den jüngsten Veranstaltungen wie dem Comicfestival München 2019.
    Mehr...
  • Zebra Newsletter 37
    Mit einem launigen Rückblick auf Veranstaltungen und Ereignisse der letzten Monate, neuen Cartoons, einem Ausblick auf demnächst zu erwartende Neuerscheinungen und vielem mehr bietet der aktuelle Zebra-Newsletter wieder ein breites Spektrum an Informationen und Entertainment auf kleinem Raum.
    Mehr...
  • 10 Jahre Anna, Bella & Caramella
    Seit zehn Jahren veröffentlicht der MOSAIK Steinchen für Steinchen Verlag nun schon die Abenteuer der drei Mädels Anna, Bella & Caramella. Die Heftreihe hat es auf mittlerweile 37 Ausgaben gebracht und seit neun Heften ist Jens Fischer der Stammzeichner des Comics. Anlässlich des Jubiläums haben wir ihm einige Fragen zu seiner Arbeit an dem Heft gestellt.
    Mehr...
  • Ausstellungseröffnung von Kat Menschik
    Am 05. September wurden die Magdeburger Literaturwochen eröffnet. Der Beginn wurde mit der Ausstellungseröffnung zu den Illustrationen von Kat Menschik vollzogen. In diesem Special berichten wir reich bebildert von diesem Abend.
    Mehr...
  • Zebra Newsletter 36
    Ereignisse, Auftritte, Begegnungen - In ihrem neuen Newsletter berichtet die ZEBRA-Crew wieder von den jüngsten relevantesten Events der Comic-Szene, wie von der regelmäßigen Kölner Messe, der Comiciade Aachen und dem Erlanger Salon, dem mit den Zelten.
    Mehr...
  • Zebra Newsletter 35
    Im neuen ZEBRA-Newsletter gibt es viel Interessantes über die jüngsten Comic-Veranstaltungen, etwas Besonderes und ein bisschen Spezielles von der ZEBRA-Redaktion sowie ein weng Neues aus Katastropolis.
    Mehr...

Checkliste: Die neuen Comics in dieser Woche

ComicsDatumBestellen


Der Splash! empfiehlt den Splash! Hit:



"Splashcomics ist die umfassendste Informationsplattform für Comics, die ich kenne. Und das mit einer Fülle und Aktualität die einen 100 köpfigen Konzern dahinter vermuten läßt."
(Dirk Schulz, Splitter)




Anzeige: