SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 20.706 Checklistenprodukte.
Alle Checklistenprodukte anzeigen...
News Vorschauen Checkliste Gesammelte Leseproben Selbst News eintragen

Vagabond 21
Hier klicken, um das Cover von Vagabond 21 zu vergrößern Inoue
208 Seiten, TB, s/w + 10 Farbseiten

Der Autor und Zeichner Takehiko Inoue hält sich mit seiner Geschichte weitgehend an die dramatisierte “Miyamoto Musashi”- Biografie von Yoshigawa Eiji, die auch schon als Vorlage für Filme diente, wie z. B.“Miyamoto Musashi” von Inagaki Hiroshi mit Mifune Toshiro in der Hauptrolle.

Der historische Miyamoto Musashi war ein überlegener Schwertkämpfer. Für Japaner - und die damalige Zeit besonders - war er mit 1,85 m ein echter Riese. Er verfügte über große Kraft und hatte auch ein außergewöhnlich gutes Reaktionsvermögen. Zu Musashis Zeit war eigentlich die große Zeit der Samurais schon vorbei. 1543 landeten die Portugiesen auf der japanischen Insel Tanega und schossen mit ihren Feuerwaffen auf Fasane. Sehr zum Entsetzen der einheimischen Bevölkerung. Diese Zauberei war tatsächlich nichts anderes als verborgenes, technisches Wissen. Es dauerte nicht einmal ein Jahr und die Japaner bauten ihre eigenen Feuerwaffen. Damit wurden japanische Kriege demokratischer. Die Kugeln machten auch vor den dicken, teuren Rüstungen der reichen Samurais nicht halt. Plump gerüstet auf dem Pferderücken zu sitzen, war nicht mehr gefragt, sondern Schnelligkeit und Geschicklichkeit, junge Leute wie Musashi. In der sich anschließenden Friedenszeit sind aus diesen ungerüsteten Kriegern dann Meister der Schwertkunst hervorgegangen, die sich bis zum Tode bekämpften – für die Ehre, der Bessere zu sein.

Musashi war aber nicht nur ein Meister des Schwertkampfes, sondern hat auch Tuschezeichnungen angefertigt und Holzfiguren geschnitzt. Im Alter verfasste er zudem buddhistisch-philosophische sowie strategische Texte und seine eigenen Lebenserfahrungen.

Takehiko Inoue macht mit der Lebensgeschichte dieses Schwertkämpfers, Künstlers und Philosophen die Edo-Zeit für uns wieder lebendig.

Jetzt diesen Titel online bestellen:
Vagabond 21 in Deutschland online bestellen   Vagabond 21 in Österreich online bestellen
Dieser Titel ist bereits erschienen und im Handel erhältlich!
Erscheinungsdatum: 10.05.2006
Preis Deutschland: 6,50 €
ISBN: 3-7704-6545-8
Seiten: 208
Kategorie: Mangas
Hits: 949
Hersteller: © 2006 Egmont Manga
Rezension zum Produkt: Rezension zu Vagabond 21
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


Ihr könnt hier in unserer Checkliste nach bestimmten Titeln suchen. Gebt dazu den Suchbegriff ein und klickt auf Suchen. Die Suche wird nur im Titel der Comics durchgeführt:

Suche