SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.607 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Die Rezensionen unserer Leser
Unser Leser Punxie schreibt dazu:Note: 3
Sketchbook Berlin
Leila ist ein 16jhriges Mdchen mit typischen Teenager-Problemen. Sie lebt mit ihrer jngeren Schwester Mandy und ihrer Mutter in Berlin. Der Vater hat die Familie verlassen und weigert sich, Unterhalt zu zahlen. Daher muss die Mutter viel arbeiten und hat keine Zeit fr die Probleme ihrer Tchter. Mandy und Leila sind sehr verschieden und streiten oft. Leilas beste Freunde sind Tatjana und Danny. Doch als Tatjana mit Leilas Schwarm Victor anbandelt, geraten die beiden in Streit. Um sich abzulenken, streift Leila durch Berlin und zeichnet verschiedene Motive in ihr Skizzenbuch. Im Naturkundemuseum trifft sie schlielich den mysterisen Sebastian. Die Geschichte ist leider nicht ganz ausgereift. Sie beginnt als Shōjo-Manga fr jngere Leserinnen und wechselt spter in das Mystery-Genre, was etwas konstruiert wirkt. Die Zeichnungen sind ein schner Stilmix aus Comic und Manga und die colorierten Artworks am Anfang zeigen das Talent der Zeichnerin. Die Figuren sind zwar etwas oberflchlich, aber individuell gestaltet. Sie tragen moderne Kleidung und Frisuren und bedienen damit das Klischee typischer Teenies. Zwischen den Kapiteln gibt es mit der Rubrik Neues von Marie und Guido einseitige Comics, die lustige Begebenheiten aus dem Leben der beiden Autoren zeigen. So ist der Leser bei Interviews dabei oder erfhrt, warum es so schwierig ist, im Sommer an einem Manga zu arbeiten. Am Ende gibt es noch interessante Beschreibungen der Autoren. Marie Sann und Guido Naumann haben mit Sketchbook Berlin einen lockeren Shōjo-Manga geschaffen. Er ist besonders fr jngere Leserinnen geeignet, die keine hoch-anspruchsvolle Geschichte erwarten, sondern leichte Unterhaltung mit schnen Zeichnungen und einer Prise Gruselfaktor.
Du mchtest selbst eine Rezension zu diesem Titel beisteuern? Dann klicke dazu bitte hier...