SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.651 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Top Cow Sonderheft 10

Geschichten:
Dark Crossings 1: Dark Clouds
Autor: Charles Holland, Zeicher: Dwayne Turner, Tuscher: Dwayne Turner


Story:
Heute: Ein alter Meister, von dem wir bald erfahren, dass er auch Lehrer von Lara Croft war, trainiert Daria, eine junge, ungestüme Frau, in Telekinese. Leider hat er mit ihrem Charakter einige Probleme. Ganz anders ist Lara. Als er sie bittet, das Schwert Luzifers aus den Ruinen von Aquitane in der Nähe von London zu bergen, bricht sie sofort auf. England im Jahre 359: Zara und Bolo, damalige Träger von Witchblade und Darkness, verbreiten mit ihrer Macht durch Terror Angst und Schrecken. Gideon, der Drachentöter, Träger des Schwertes des Luzifer, stellt sich ihnen entgegen, nicht ohne eine erste Niederlage einstecken zu müssen. Daraufhin sucht er Unterstützung beim Zauberer Merlin. Dieser rät Gideon, Verstärkung bei Ritter Lancelot zu suchen, heimlich hintergeht er die beiden jedoch und trifft sich mit Zara und Bolo. Als diese die Geliebte Lancelots, Guinevere, in ihre Klauen bekommen, bitte Lancelot Merlin um Unterstützung - und wird in eine grauenvolle Kreatur, den Butcher Knight verwandelt. Nachdem die dunklen Mächte in einem gewaltigen Showdown besiegt sind, zeigt Merlin sein wahres Gesicht... Heute: Lara hat das Schwert Luzifers gefunden. Sie bringt es ihrem Meister, der es seiner auserwählten Nachfolgerin in treue Hände übergeben will. Doch dabei geht etwas schief...

Meinung:
Als ich zum ersten Mal von Dark Crossings gehört hatte, dachte ich: Oh nein, nicht schon wieder so ein ödes Crossover! Aber das Heft hat mich angenehm überrascht. Elegant gelingt Charles Holland die Verknüpfung der Tomb-Raider-Welt Laras mit frühmittelalterlichen Ereignissen um Witchblade und Darkness. Dass diese, ebenso wie frühere „Tales of"-Hefte, sich in typisch amerikanischer Weise nur sehr weit entfernt an europäische Geschichte oder Mythologie anlehnen, ist deshalb der Story willen noch zu verschmerzen. Ein paar Seiten mehr wären dem Autor auch zu gönnen gewesen. Es bleibt teilweise kaum Zeit, die Charaktere ausreichend einzuführen - da sind sie auch schon wieder von der Bildfläche verschwunden. Zumindest Lesern, die mit dem Top-Cow-Universum nicht so vertraut sind, dürfte dies ein paar Schwierigkeiten bringen. Aber es liegt auch viel in diesem Heft: Da ist zum einen die Konfrontation von Gideon mit den Mächten der Finsternis, die Romanze von Lancelot und Guinevere, die Ränke Merlins und in alles eingebettet, die Suche Laras nach dem Schwert und der Konflikt von Daria mit ihrem Meister. Holland schafft es durch die Teilung der Story auf mehrere Handlungsebenen, sowohl den Kräften Witchblade und Darkness als auch dem Atmosphäre der „Lara Croft - Tomb Raider"-Comics gerecht zu werden. Und das ist für Crossover doch eher unüblich... Die Zeichnungen von Dwayne Turner passen gut zur Story, wenn mir die Bilder auch - ebenso wie dazumal in Spawn - Dark Ages - zu fett geinkt sind. Die gewünschte düstere Atmosphäre hätte man auch alleine durch die Farbgebung realisieren können, aber wahrscheinlich ist das auch nur eine Geschmacksfrage. Auf jeden Fall ist dieses Top Co Sonderheft uneingeschränkt jedem zu empfehlen, wer bisher auch Freude an den "Tales" um Witchblade und Darkness oder den Abenteuern Lara Crofts hatte. Andere Leser werden jedoch wahrscheinlich eher weniger damit anfangen können.

Top Cow Sonderheft 10 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Top Cow Sonderheft 10

Autor der Besprechung:
Michael Klamp

Verlag:
Infinity

Preis:
€ 3,30

24 Seiten

Positiv aufgefallen
  • spannende Verknüpfung der Zeitebenen
  • adäquate Farbgebung
  • Qualität der deutschen Ausgabe
Negativ aufgefallen
  • zu fett geinkt
  • zu wenig Seiten
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.02.2002
Kategorie: Top Cow Sonderheft
«« Die vorhergehende Rezension
Futurama 2
Die nächste Rezension »»
Battle Chasers 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.