SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.723 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Tsubasa RESERVoir CHRoNiCLE 27

Geschichten:
Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: CLAMP

Story:
Die Konfrontation mit Feiwan geht dramatisch weiter. Nicht nur, dass der Feind den Helden nun das ganze Ausmaß und die Verwerflichkeit seiner Pläne enthüllt und dabei bereit ist, alle Welten der Dimensionen zu opfern, er zeigt vor allem Shaolan, welche Rolle er in diesen Intrigen gespielt hat und wie Sakura eigentlich zu ihm steht. Dennoch versuchen die Helden einen letzten Schlag gegen ihn zu führen, um ihn bei der Durchführung und Vollendung dessen aufzuhalten, was er schon seit langer Zeit in die Wege geleitet hat.

Das ist vor allem für Shaolan nicht einfach, der schwer an seiner eigenen Schuld zu schlucken hat. Doch er weiß, das es nur einen Weg gibt, alles zu sühnen - indem er sich dem Chaos stellt, das nun immer mehr Bahn bricht. Nicht nur seine Freunde, seine Liebe scheinen verloren, auch das Multiversum. Doch da erscheint Yuki, und die Hexe der Zeit hat noch eine Überraschung für alle parat, die das Blatt wenden könnte.


Meinung:
Man merkt, dass dies die vorletzte Episode der Serie ist, denn in Band 27 erfährt der Leser nun endlich was es mit den Enthüllungen auf sich hat, die sicherlich einige Leser in den letzten Bänden verwirrt haben dürften. Nun werden auch die letzten Fäden zusammen geführt und das Ausmaß von Feiwans Plan enthüllt. Wie zu erwarten war, scheint ihn nun nichts mehr aufhalten zu können, aber es ist letztendlich Yuki, die den lange erwarteten Showdown einläutet.

Ganz so viele Informationen gibt es in dieser Ausgabe nicht mehr, dafür eine Menge Action, gemischt mit ebenso wilden Gefühlen. Die Geschichte bleibt weiterhin überschaubar und beantwortet noch ein paar der offenen Fragen, so dass der Leser sich schon zufrieden zurücklehnen und den Abschluss im letzten Band erwarten kann.

Immerhin bleibt die Spannung erhalten, da man immer noch nicht sagen kann, wie die ganze Geschichte nun ausgeht, denn ob noch weitere Opfer gefordert werden oder vielleicht sogar ein Happy End der Liebe ins Haus steht, das lassen die Künstlerinnen offen, die auch trotz der vielen dynamischen Szenen die Qualität ihrer Zeichnungen wahren.



Fazit:
Der vorletzte Band von Tsubasa Reservoir Chronicle führt letzte Handlungsfäden zufriedenstellend zusammen und bereitet gelungen den Abschluss der Serie vor.


Tsubasa RESERVoir CHRoNiCLE 27 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Tsubasa RESERVoir CHRoNiCLE 27

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3770472413

165 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Hochwertige detailreiche Zeichnungen
  • Eine durchweg abenteuerliche Handlung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 02.05.2010
Kategorie: Tsubasa RESERVoir CHRoNiCLE
«« Die vorhergehende Rezension
X-Men Sonderband 4: X-Force/Cable: Messias-Krieg Teil 1 (von 2)
Die nächste Rezension »»
Lebe deine Liebe 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.