SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.690 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - X-Men Sonderband: X-Force 5: Unvergessen

Geschichten:

Story: Craig Kyle, Christopher Yost, Zeichner:& Farben: Michael Choi, Sonja Oback, Übersetzer: Michael Strittmatter



Story:

Die X-Force war gerade dabei Boom Boom zu befreien, als Cyclops sie überstürzt in die Zukunft schickte. Nun versuchen sie genau da anzusetzen ,von wo aus sie in die Zukunft starteten. Doch ihre Feinde sind zahlreich und so führen die Mutanten Kämpfe an mehreren Fronten.

Foley liegt nach einer Rettungsaktion im Koma. Dabei ist er der Schlüssel zur Wahrheit über Hope. Laura Hinney alias X-23 wird an einen unbekannten Ort entführt, wo sie von Wissenschaftlern zu grausigen Experimenten missbraucht wird. Boom Boom muss befreit werden und auch der Wolfsclan ist in Bedrängnis.

Also mal wieder reichlich Arbeit für die X-Force, eben ein ganz normaler Arbeitstag.



Meinung:

Wieder einmal kämpft die X-Force an mehreren Fronten. Diesmal handelt es sich aber um Rettungsaktionen für ihre Mitglieder. Die einzelnen Geschichten werden gekonnt mit einem roten Faden verbunden. Nun müssen diese Sequenzen nur noch zusammengeführt werden, um ein großes Ganzes zu bilden.

Das Cover ziert diesmal eine blutgetränkte Heldin im Cyborg-Outfit. Auch die Zeichnungen sind mit Blut übersät. Dies zeigt, dass die Comics in der neuen Zeit angekommen sind. Brutalität, Gewalt und vor allem, erst zuschlagen, dann fragen, steht im Vordergrund. Die Actionszenen sind farblich und dynamisch gestaltet. Eine düstere Atmosphäre entsteht, wenn es den Helden in eine schier ausweglose Situation zu treiben scheint. So wirken manche Bildsequenzen wie die Abbilder aus einem Albtraum und treffen damit präzise die Fanerwartungen.

Die enganliegende Kleidung bei den Protagonisten zeigt wieder einmal die Sixpacks und wohlgeformten Rundungen der weiblichen Darsteller. So wirkt die Königin des Hellfire-Clubs Selene, eher wie eine Queen der Sado-Maso-Szene. Da dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.



Fazit:

Dieser Sammelband enthält die US-Ausgaben X-Force 17-20. Er enthält die komplette Vorgeschichte zum X-Crossover Necrosha und setzt dort an, wo der Messias-Krieg aufgehört hat.

Wer ausgeklügelte Geschichten und großartig inszenierte Kämpfe liebt, wird von diesem Band nicht enttäuscht sein. Die Action steht im Vordergrund und lässt das Herz eines jeden Fans des X-Men Universums höher schlagen. Wegen der brutalen Szenen sollte die Altersfreigabe auf jeden Fall noch einmal überdacht werden, da Story und Zielgruppe von der Aufmachung her eher auf ein Publikum ab 18 Jahren zugeschnitten ist. Weibliche und männliche Fans dieser Helden und Heldinnen existieren mittlerweile schon in der dritten Generation. Was Opa las, lesen die Enkel nun auch, nur in einem moderneren Gewand. Die Vorschau am Ende des Comics lässt die Erwartungen auf das Crossover Necrosha steigen. Da sollten sich die Fans die Wartezeit auf den nächsten Sonderband mit Comics wie X-Men 115“ oder 100% Marvel 50: Wolverine Waffe-X vertreiben.



X-Men Sonderband: X-Force 5: Unvergessen - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

X-Men Sonderband: X-Force 5: Unvergessen

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 12.95

100 Seiten

Positiv aufgefallen
  • actionreiche Story
  • bekannte Helden
  • bildgewaltige, detailreiche Zeichnungen
Negativ aufgefallen
  • sehr blutrünstig
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.10.2010
Kategorie: X-Force
«« Die vorhergehende Rezension
Dark Reign Special: Die Liste 2
Die nächste Rezension »»
B.U.A.P. 8: Die Warnung
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.