SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.652 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Slam Dunk (Prestige) 1

Geschichten:
Der junge Sakuragi
Autor: Takehiko Inoue, Zeicher: Takehiko Inoue, Tuscher: Takehiko Inoue

Story:

Hanamichi kann einem schon leid tun! Im Laufe seiner Mittelschulzeit, hat er schon insgesamt 50 Körbe von Mädchen einstecken müssen und wird deshalb auch noch ständig von seinen Kumpels aufgezogen! Hanamichi ist völlig deprimiert, doch dann begegnet er der wunderschönen Haruko Akagi, die ebenfalls seine Schule besucht! Haruko liebt Basketball über Alles und ist von Hanamichis sportlicher Statur begeistert. Sie fragt ihn gerade heraus, ob er Basketball mag. Hanamichi, der sich sofort über beide Ohren in Haruko verliebt, gibt natürlich nicht zu, dass er von Basketball absolut keine Ahnung hat. Ab diesen Augenblick gibt es für Hanamichi nur noch ein Ziel: Basketball spielen und Haruko beeindrucken. Doch so leicht, wie sich unser temperamentvoller Rotschopf das vorstellt wird es nun auch wieder nicht!



Meinung:
Fans von Hanamichi & Co, die sich schon lange nach der Fortsetzung, der im Jahre 1999 nach nur zwei Bänden eingestellten Slam Dunk Reihe sehnen, können nun endlich aufatmen, denn Planet Manga veröffentlicht diese geniale Serie nun, nach zwei langen Jahren, völlig neu. Es werden alle 31 Bände erscheinen und das so originalgetreu wie nur möglich! Wer im Besitz der alten Slam Dunk Ausgaben ist, dem wird sofort die viel höhere Qualität der Bände auffallen. Es fängt schon mit dem Format an. Den Manga schützt ein schicker Schutzumschlag, ist besser gebunden(man kann sich den Manga so oft anschauen wie man will, ohne Angst zu haben, dass beim dritten durchblättern sich der Leim selbstständig macht und man plötzlich zwei Teile vor sich liegen hat), der Druck ist erfreulich hell und klar und wirkt nicht mehr wie unter ein Kopiergerät gelegt. Die Übersetzung der Serie ist auch komplett überarbeitet worden. Diese liest sich, meiner Meinung nach, viel flüssiger und zutreffender! Die Charaktere werden mehr und mehr ausgearbeitet und die Zeichnungen sind ungemein klar und realistisch (und endlich bekommen wir Mädels auch mal was geboten! *lechz*) Ich möchte die Serie jedem ans Herz legen, der humorvolle, spannende Sportstorys mag, die sich jedoch nicht nur um das Thema Sport drehen, sondern sich auch sehr stark mit dem Alltag und den Emotionen der japanischen Schüler befassen! Wer also 1999 die ersten beiden Slam Dunk Bände verpasst hat sollte ruhig die Gelegenheit nutzen und einmal in die neu aufgelegten Bände reinschauen. Es lohnt sich!!!

Slam Dunk (Prestige) 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Slam Dunk (Prestige) 1

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Planet Manga

Preis:
€ 6,62 / 13,00 SFR

ISBN 10:
nicht vorhanden

Positiv aufgefallen
  • originaltreues Format!
  • tolle Druckqualität
  • gute Übersetzung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
5
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 14.12.2001
Kategorie: Slam Dunk (Prestige)
«« Die vorhergehende Rezension
Spawn - Blood and Shadows 1
Die nächste Rezension »»
Der erstaunliche Spider-Man 10
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.