SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.609 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Rockin' Heaven 6

Geschichten:

Autor: Mayu Sakai
Zeichner: Mayu Sakai
Tuscher: Mayu Sakai



Story:

Nachdem sie ein halbes Jahr zusammen waren, haben sich Ran und Sawa getrennt. Seither distanziert sich Ran auch von seinen Freunden, die ihm gern helfen und zwischen den beiden vermitteln würden, aber er lässt niemanden an sich heran, nicht einmal seinen Sandkastenfreund Junichi.

In diesen hat sich Akira verliebt, möchte ihm aber nicht ihre Gefühle gestehen, da sie sich viel zu wenig kennen. Dafür nimmt Sota all seinen Mut zusammen und bittet sie um ein Date. Als sie ihn wissen lässt, dass es schon jemanden gibt, dem ihr Herz gehört, ist Sota sogar bereit zu akzeptieren, dass er nicht ihre Nummer Eins ist, wenn er nur eine Chance bekäme. Akira muss eine schwere Entscheidung treffen.

Unterdessen findet Sawa heraus, dass sich Junichi mit jungen Frauen trifft. Als sie ihn darauf anspricht, gibt er zu, dass er in keine seiner Bekanntschaften verliebt ist, aber eine bestimmte Person sehr mag. Wer kann das sein? Ist es etwa Sawa, wie Ran glaubt?



Meinung:

Rockin‘ Heaven 6 knüpft unmittelbar an die Geschehnisse im vorherigen Band an, so dass man diesen gelesen haben sollte, um besser verstehen zu können, worum es eigentlich geht. Die Tankobons 1 – 4 sind nicht relevant für die aktuelle Handlung, aber natürlich hat man mehr Spaß an der Serie, wenn man die komplette Geschichte kennt.

Nachdem Sawa und Ran schon früh ein Paar wurden, haben sie sich wieder getrennt – und das Liebeskarussell dreht sich erneut. Diesmal springen auch noch Haruki, Junichi, Akira und Sota auf, so dass man gespannt sein darf, wer es mit wem versuchen will. Ist Akira bereit, auf Junichi zu verzichten, der sein Herz bereits verschenkt hat, und dafür Sota näher kennen zu lernen? Macht Haruki, der bislang bloß mit Sawa flirtete, ernst? Und wen liebt Junichi? – Es gibt eine dicke Überraschung, die man nicht erwartet hätte!

Der ganze Herz-Schmerz ist eingebettet in den gängigen Alltag, der nachvollziehbare schulische und familiäre Probleme mit sich bringt: Das bevorstehende Schulfest muss organisiert werden, und die 2G will ein ‚Transvestiten-Café‘ einrichten. Sawas Mutter bricht während der Arbeit zusammen, und das Mädchen eilt voller Sorge ins Krankenhaus. Da sich die Serie an sehr junge Leserinnen ab 12 Jahren wendet, gibt es weder tragische Entwicklungen noch etwas, das über eine Prise Yaoi-Support hinausgeht. Alles bleibt ‚im grünen Bereich‘ und löst sich noch auf diesen Seiten zur Zufriedenheit und Beruhigung der meisten auf.

Trotzdem stehen noch so manche Antworten aus, wodurch die Spannung gewahrt bleibt und man erwartungsvoll den ausstehenden beiden Bänden entgegensieht. Vor allem die Zielgruppe wird sehr gut von der altersgerecht erzählten und ansprechend gezeichneten Reihe unterhalten.

Die letzten Seiten füllen eine Sidestory und eine von Rockin‘ Heaven unabhängige Kurzgeschichte sowie einige Extras rund um die Serie und die Künstlerin.



Fazit:

Hat man Spaß an Titeln wie Ultra Maniac, Kleines Biest oder Arisa, wird man sicher auch Rockin‘ Heaven eine Chance geben wollen. Die achtteilige Schul-Romanze wartet diesmal mit einigen Überraschungen auf und überzeugt durch detailreiche Zeichnungen, ganz wie man sie von Mayu Sakai gewohnt ist.



Rockin' Heaven 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Rockin' Heaven 6

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.50

ISBN 13:
978-3-86719-166-1

196 Seiten

Positiv aufgefallen
  • aufwändige Illustrationen
  • sympathische, attraktive Charaktere
  • interessante Wendungen, die man so nicht erwartet hätte
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.02.2011
Kategorie: Rockin' Heaven
«« Die vorhergehende Rezension
Rockin' Heaven 5
Die nächste Rezension »»
Beelzebub 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.