SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.725 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Tsubasa Artbook - ALBuM De REProDUCTioNS 2

Geschichten:

Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: CLAMP



Story:

Clamp begeisterte in den letzten Jahren vor allem mit ihrer Fantasy-Abenteuer-Serie Tsubasa RESERVoir CHRONiCLE. In der Geschichte ging es um Prinzessin Sakura von Clow Country, die durch dunkle Magie all ihre Erinnerungen verliert. Diese werden als  Federn ihrer Flügel in alle möglichen Dimensionen verteilt. Deshalb bricht Shaolan zusammen mit dem Ninja Kurogane und dem Magier Fye auf, um sie wieder zusammen zu tragen. Sie nehmen auch das Mädchen mit.

Nach unzähligen Reisen, die sie in die seltsamsten Dimensionen führen, finden sie schließlich heraus, dass das ganze nur Teil eines größeren Spiels ist, in dem sie alle eine bedeutsame Rolle spielen - Shaolan noch mehr als Sakura. Diese Abenteuer schienen zunächst dazu zu dienen, die Welten und Figuren früherer Geschichten noch einmal zum Leben zu erwecken, dann aber gewann die Handlung Eigenständigkeit und erreichte schließlich im Jahr 2010 Höhepunkt und Abschluss.

Ein Jahr nach dem ersten Artbook zur Serie erscheint nun endlich auch das zweite auf Deutsch. Die gut hundert Farbseiten bestehen überwiegend aus den Titelbildern der Bücher oder den farbigen Eingangsseiten der Kapitel aus dem Magazinabdruck. Vereinzelt sind auch Postermotive, Abbildungen für Merchandise wie Stiftboxen oder Schreibunterlagen zu finden.

Es werden vor allem die Helden und ihre Freunde abgebildet. Die Motive reichen von eher statischen Portraits und Ganzkörperdarstellungen bis hin zu dynamischen Gruppenbildern, die eine Actionszene andeuten. Auf den letzten Seiten gibt es zudem kurze Geschichten von ein bis drei Seiten Länge, die sich in erster Linie um die Weihnachtsbräuche der Japaner drehen. Das Artbook wird durch eine Übersicht, für was die Bilder eigentlich entstanden sind, abgeschlossen.



Meinung:

Wie auch schon das erste ALBuM De REProDUCTioNS so dürfte auch diese Ausgabe in erster Linie für die Fans und Leser des Mangas interessant sein, weil sie hier Bilder der Figuren, die sie noch nicht oder nur in der kleinen Schwarzweiß-Version der Taschenbücher kennen nun in angemessener Größe und in Farbe betrachten können.

Allerdings sind die Motive jetzt nicht ganz so speziell, dass man die Geschichte wirklich kennen muss. Wer Fantasy-Bilder im Allgemeinen und die Zeichnungen von Clamp im besonderen mag, kann auch seinen Spaß an den heroischen oder romantischen Zeichnungen haben, da sie sehr detailreich und lebendig sind.
Obwohl die Figuren selbst oft nicht in Bewegung sind, sind die Bilder meistens immer. Dafür sorgen flatternde Gewänder und Bänder, Vögel, Blätter und andere Gegenstände im Hintergrund.

Die Motive selbst sind sehr verspielt und der märchenhaften Fantasy zugeneigt, nur wenige passen in modernere Welten. Damit tragen die Bilder auch den Steampunk- oder futuristischen Episoden der zweiten Hälfte der Manga-Serie Rechnung. Die kurzen Geschichten sind eher vernachlässigbar, da sie nicht wirklich viel aussagen.



Fazit:

Auch das zweite Tsubasa Artbook - ALBuM De REProDUCTioNS bietet neben einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis für alle Fans der Serie und des Genres im allgemeinen verspielte und märchenhafte Fantasy-Illustrationen von hochwertiger Qualität und ansprechender Optik.



Tsubasa Artbook - ALBuM De REProDUCTioNS 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Tsubasa Artbook - ALBuM De REProDUCTioNS 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 19,95

ISBN 13:
978-3770473861

112 Seiten

Positiv aufgefallen
  • hochwertige detailreiche Zeichnungen
  • edle Aufmachung
  • abwechslungsreiche Motive
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.04.2011
Kategorie: Artbook
«« Die vorhergehende Rezension
SZ Bibliothek Graphic Novels 6: Fun Home
Die nächste Rezension »»
Ka Shin Fu
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.