SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.723 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Tenjo Tenge 2

Geschichten:
Fight 7-12
Autor: Oh!great, Zeicher: Oh!great, Tuscher: Oh!great


Story:
Soichiro und Bob sind in Maya Natsume’s Budoclub eingetreten um noch stärker zu werden, denn in Maya und ihren Schülern haben die beiden Schläger ihre Meister gefunden. Aya, die jüngere Schwester von Maya, ist weiterhin Feuer und Flamme für Soichiro, dieser scheint sich aber ehr zu Maya hingezogen zu fühlen. Aya und ihn verbindet anscheinend jedoch eine mysteriöse Kraft, die von Maya „Drachenauge“ genannt wird, bei beiden aber noch im Unterbewusstsein schlummert, besonders bei Soichiro. Hartnäckig versucht der Teenager die Technik der „Schattenfaust“ zu erlernen, was sich alles andere als leicht herausstellt. Um etwas auszuspannen beschließt der Budoclub einen erholsamen und netten Bowlingabend zu machen. Dabei werden die Kämpfer jedoch von dem mehr als 80 köpfestarken Todo-Highschool Komitee überrascht, das Maya und ihrem Club eine schmerzhafte Lektion darüber erteilen möchte, was passiert, wenn man nicht nach deren Befehlen spurtet. Diese Lektion werden die Freunde nicht so schnell vergessen...

Meinung:
Ein Manga, der nicht wirklich vom Hocker reißt. Oh!great lässt aber auch keines der berühmten Anti-Manga Klischees aus. Zu einer innovativen Storyline kommt es nicht, geschweige denn zu irgendeiner vernünftigen Charakterentwicklung. Der Leser verfolgt unbeteiligt das Geschehen und baut keinen Bezug zu den Charakteren auf. Die Kämpfe und Auseinandersetzungen mit dem Todo Komitee kommen wahrscheinlich aufgrund dieser Tatsache ziemlich langweilig daher, ohne dass man als Leser bei den Ereignissen mitfiebert. Oh!great schmeißt mit nackten Tatsachen nur so um sich. Nach fast jeder Auseinandersetzung sind die Klamotten der Mädels zerfetzt und die üppige Oberweite wird präsentiert. Dämliche und reißerische Sprüche gehören genauso zur Tagesordnung, wie die Beziehungskisten untereinander. Selbst intime Szenen zwischen Aya und Chiaki, die eigentlich mit Bob ein Paar bildet, bleiben nicht aus und sind mehr als geschmacklos. Die Zeichnungen überzeugen und sind recht schön anzusehen, jedoch ist die Zeichenqualität nicht durchgehend einwandfrei. An manchen Stellen scheinen die Körperproportionen leicht durcheinander geraten zu sein. Wer auf sinnloses Draufgekloppe, hohle Sprüche, etliche Pantyshots und generell viel nackte Haut steht, für den wird Tenjo Tenge genau das Richtige sein. Allen anderen, die doch etwas mehr Erwartung in Story und Charaktere setzen sei von dieser Serie abgeraten!

Tenjo Tenge 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Tenjo Tenge 2

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Dino Comics

Preis:
€ 6,95

ISBN 10:
3-89748-590-7

184 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Farbseiten + Miniposter
Negativ aufgefallen
  • fast gar keine Story
  • sinnlose und brutale Schlägereien
  • keine Charakterstärken oder -entwicklungen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.04.2003
Kategorie: Tenjo Tenge
«« Die vorhergehende Rezension
Ranma 1/2 38
Die nächste Rezension »»
Thor Vol 2 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.