SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.862 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Wonderful Wonder World: The Country of Clubs 1 Bloody Twins

Geschichten:
  • Die Welt von Alice
  • Bloody Twins Stage 1 - 3
  • I Love You (Go Round)
  • Where are you going? (Boris)
  • Twilight (Vivaldi)
  • Egoism (Blood)
Autor: QuinRose
Zeichner: Mamenosuke Fujimaru
Tuscher: Mamenosuke Fujimaru


Story:

Alice wird von Peter dem Hasen ins Wunderland entführt. Obwohl sie die Möglichkeit hat, nach Hause zurückzukehren, entschließt sie sich, im Wunderland zu bleiben. Die Zwillinge Tweedle Dum und Tweedle Dee nehmen sich ihrer an. Obschon beide wegen ihres kämpferischen Charakters nur die 'Bloody Twins' genannt werden, entwickeln sich zarte Gefühle für die Jungs in Alice. Darf sie sich neu verlieben- oder sollte Alice, wie sie es bisher immer tat, ihr Herz für die Liebe verschließen? Gar nicht so einfach zu entscheiden, wenn da zwei hübsche Burschen sind, die alles tun, um ihr den Kopf zu verdrehen.



Meinung:

Die Fortsetzung von Wonderful Wonder World, der sechsteiligen, abgeschlossenen Manga-Reihe des Autoren-Teams, wirkt sehr verwirrend auf den Leser. Die verschiedenen Storys handeln alle von Alice und der Liebe. Dabei werden die Männer immer wieder durch andere bekannte Protagonisten der Serie ersetzt. Erst sind es die Bloody Twins, dann Merry Go Round und auch Blood Dupre zeigt seine Gefühle für Alice. Da fragt sich der Betrachter: Ist dies nur ein Traum von Alice, den sie wieder und wieder durchlebt? Wie wankelmütig ist ihr Herz? Vielleicht beruhen diese Storys aber nur auf den altbekannten "Was wäre wenn…"-Spekulationen.

Romantik und erotische Momente zeigen deutlich, dass diese Storys für junge Erwachsene erzählt werden. Sehr amüsant ist die Tatsache, dass die Bloody Twins die Fähigkeit haben, sich je nach Belieben von kleinen Jungen in erwachsene Männer zu verwandeln. Als Kinder erscheinen sie Alice eher ungefährlich. Am Anfang des Bandes zeigen vier farbige Seiten, wie Alice von der Fähigkeit der Zwillinge erfährt. Dabei sieht die Leserin, dass auch der Humor in den Storys nicht zu kurz kommt.

Die Zeichnungen sind gewohnt gefällig, und auch die altbekannten Bewohner des Wunderlandes werden gekonnt in Szene gesetzt. Der Wiedererkennungs-Faktor ist sehr hoch. Einzig die Herzkönigin überrascht mit wechselnder Kleidung und neuen Frisuren. Obwohl die Zeichnungen diesmal von Mamenosuke Fujimaru erstellt wurden, lassen sich kaum Unterschiede herausfinden. Die einzelnen Storys werden von wunderschönen großformatigen Illustrationen geteilt. Hierbei werden Alice und die verschiedenen Protagonisten der Wonderworld dargestellt. Eine Galerie mit der Vorstellung der wichtigsten Charaktere rundet den Manga sehr schön ab.



Fazit:

Die neue Reihe Wonderful Wonder World: The Country of Clubs überrascht mit unterschiedlichen Varianten desselben Themas. Alice erlebt die Liebe, wobei die männlichen Bewohner der Wonderworld sich als austauschbar erweisen. So jagt ein Happy-End das nächste. Die ansprechenden Zeichnungen entschädigen für die wirre Story. Wahre Fans der Serie werden sich davon jedoch nicht vom Kauf abhalten lassen. Eindeutige erotische Szenen zeigen, dass sich die Geschichten an ein erwachseneres Publikum richten. Jüngere Mädchen sollten daher auf altersgerechte Mangas zurückgreifen wie Sailor Moon oder Wedding Peach.



Wonderful Wonder World: The Country of Clubs 1 Bloody Twins - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Wonderful Wonder World: The Country of Clubs 1 Bloody Twins

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3-8420-0041-4

184 Seiten

Positiv aufgefallen
  • verwirrende Geschichten - sinnlich, erotisch und voller Romantik
  • wechselnde Traummänner mit überzeugenden Argumenten
  • einfallsreiche, detaillierte Illustrationen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.05.2011
Kategorie: Wonderful Wonder World
«« Die vorhergehende Rezension
Chocolate Cosmos 2
Die nächste Rezension »»
xxxHolic 17
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.