SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.439 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - xxxHolic 18

Geschichten:

Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: CLAMP



Story:

Während Domeki die Schule und sein Studium abgeschlossen hat, lebt Kimihiro Watanuki immer noch in Yukis Laden und führt ihn weiter. In den letzten Jahren hat er einiges dazu gelernt und ist nicht nur in der Magie sicherer geworden, sondern weiß auch seine Kunden richtig zu behandeln. Selbst die alten Bewohner des Hauses lieben und schätzen ihn nun so sehr wie sie es bei Yuki getan haben.

Es bleibt Domeki nicht verborgen, dass sein Freund die Dinge mit Leidenschaft tut. So beschützt Watanuki schließlich auch die Seele eines ungeborenen Kindes vor der Dunkelheit, die sie verschlingen will und gefährdet dabei sogar sein eigenes Leben.

Watanuki gerät nur kurze Zeit später in eine Zwickmühle, denn er bekommt es mit einer Kundin zu tun, die einen Mann um jeden Preis zu ihrem Freund haben und dessen vermeintliche jetzige Freundin verdrängen will. Der Auserwählte ist ausgerechnet Domeki. Nun muss er eine Lösung finden, bei der er weder seine Kundin noch seinen Freund verrät oder beiden schadet...

Und auch mit alten Freunden gibt es ein Wiedersehen.



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:

Im vorletzten Band dreht Clamp noch einmal auf und führt die Geschichte zu ihren Anfängen zurück, wenn auch mit etwas anderen Rollen. Das macht den Abschied um so schwerer, da man Watanuki in seiner neuen Rolle zu schätzen lernt und sich mit den anderen freut, dass er sich so weiter entwickelt hat und gereift ist.
Allerdings merkt man auch tief im Inneren, dass etwas zum vollkommenen Glück zu fehlen scheint - vermutlich ist das die Spannung, die neugierig auf den Abschlussband macht.

Die Episoden sind alle sehr freundlich und ruhig erzählt, konzentrieren sich ganz auf die Figuren, so dass man in den wenigen gefährlichen Momenten mit ihnen fiebert und sich fragt, ob sie alles gut überstehen werden. Wie immer wird mythologisch aus dem Vollen geschöpft, Geheimnisse und Magie werden interessant dargestellt, die Lösungen der Probleme sind nicht nur intelligent sondern auch sehr menschlich, was Watanuki sehr deutlich von seiner Vorgängerin unterscheidet. Allein die Episode mit dem "Tsubasa"-Charakteren ist zwar auf der einen Seite ganz nett, aber letztendlich doch eher für die Handlung belanglos.



Fazit:

Kurz vor Schluss dreht xxxHolic noch einmal auf und macht den Abschied von der Serie besonders schwer. Vor allem Fans düsterromantischer Fantasy, die gerne stille Geschichten mögen, in denen es auch lohnt zwischen den Zeilen zu lesen, werden zufrieden und unglücklich zugleich sein.



xxxHolic 18 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

xxxHolic 18

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770475254

180 Seiten

Positiv aufgefallen
  • eine spannende, Handlung mit Überraschungen
  • ein ausgereifter, detailreicher Zeichenstil
  • Stimmige Atmosphäre
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.06.2011
Kategorie: xxxholic
«« Die vorhergehende Rezension
Moe Kare!! 1
Die nächste Rezension »»
Chocolate Cosmos 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.