SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.684 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Moe Kare!! 1

Geschichten:

Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: Go Ikeyamada



Story:

Hikaru liebt Shojo-Mangas über alles und ist nie ohne ihre Lieblingslektüre anzutreffen. Aus diesem Grund hat sie auch romantisch sehr verklärte Vorstellungen von ihrem ersten Freund. Er soll ein Traumprinz sein - direkt aus den Seiten ihrer Lieblingsgeschichten entsprungen. Doch dann stolpert sie eines Tages in Gedanken einem ganz anderen Typ von Jungen in die Arme, der nicht lieb, nett und zuvorkommend ist, sondern sie einfach an sich zieht und kurzerhand küsst. Dann verschwindet er erst einmal, ehe sie ihm die Meinung sagen kann.

Kurze Zeit später läuft sie ihm wieder über den Weg, doch er bestreitet, sie je gesehen zu haben. Das verwirrt Hikaru, denn nun ist er ganz anders - nett und sogar etwas schüchtern, freundlich und lieb, genau wie sie sich einen Jungen wünscht. Dennoch weiß sie jetzt nicht so recht, was sie tun soll, denn es ist gar nicht so einfach, das doppelte Spiel zu durchschauen...



Meinung:

Moe Kare !! ist eine der romantischen Komödien im Schulalltag, die zwar sehr viele japanische Züge hat, aber auch universell übertragbar ist. Sie spielt mit den schwärmerischen Vorstellungen eines unerfahrenen jungen Mädchens, das noch keine wirkliche Berührung mit Jungen hatte und daher auch vollkommen überrumpelt wird, als jemand sie einfach so auf den Mund küsst.

Immerhin gehört sie zu der etwas selbstbewussteren Sorte, die sich nicht alles einfach nur gefallen lässt, sondern auch schon einmal die Zähne zeigt. Aber dennoch kann die Geschichte nicht darüber hinweg täuschen, dass die Geschehnisse eher formelhaft abgespult werden und das vermeintliche Verwirrspiel für den Leser schon bald keines mehr ist.

Die Geschichte ist sehr auf junge Leser ausgerichtet, da die Handlung überschaubar und harmlos bleibt, der Umgang mit der Liebe eher spielerisch ist und noch keine Leidenschaft in sich trägt. Alles in allem wird sie inhaltlich und künstlerisch solide erzählt, fügt sich aber auch ohne Überraschungen in die Masse ähnlicher Publikationen ein.



Fazit:

Moe Kare!! wendet sich sehr deutlich an junge Mädchen zwischen zehn und fünfzehn Jahren, für die die erste Liebe noch niedlich und schwärmerisch sein darf. Ältere Leserinnen werden schon viele der Wendungen vorausahnen, so dass die Geschichte für sie keine Überraschungen mehr bietet.



Moe Kare!! 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Moe Kare!! 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770474134

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • niedlich und schwärmerisch
Negativ aufgefallen
  • solide Massenware aber nicht mehr
  • viele gängige Klischees
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.06.2011
Kategorie: Moe Kare!!
«« Die vorhergehende Rezension
WarCraft - Shadow Wing 2: Nexus Point
Die nächste Rezension »»
xxxHolic 18
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.