SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.611 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Shinobi Life 6

Geschichten:

Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: Shoko Conami



Story:

Beni entschließt sich mit Kagetora zu einem großen Schritt. Wenn sie schon nicht mit den Ninja in der eigenen Zeit zusammenleben kann, dann wird sie es einfach in der Vergangenheit tun. Allerdings passiert beim Sprung durch die Zeit ein Unglück und die beiden werden getrennt.

Das junge Mädchen findet sich in einem Ninjadorf wieder und lernt den erst vierzehnjährigen Kagetora kennen, der noch nicht ganz so ernst und vernarbt ist wie ihr eigener. Sie erfährt mehr über sein Leben, seine Wünsche und Sehnsüchte, lernt aber auch Hikaru, der sie vorher unerbittlich verfolgt hat, ganz anders kennen.
Ohne es zu ahnen, ist sie aber auch an einen dunklen Punkt in der Geschichte ihres Geliebten geraten, denn das Verhängnis lauert schon durch einen Verräter in den eigenen Reihen...

Derweil sucht Kagetora in verschiedenen Zeiten verzweifelt nach Beni, findet sie aber nicht. So vertraut er sich auch einmal Iwatsuru an, der nun vollends die Wahrheit über die Tore erfährt und seine eigenen Schlüsse daraus zieht.



Meinung:

Am interessantesten ist wohl die Fortführung der Vergangenheitsepisode. Man lernt nicht nur weitere Figuren kennen, die Kagetora in seiner Jugend begleitet haben, man erfährt auch mehr über den stillen und ernsten Ninja selbst. Zudem bekommt man eine Ahnung, was ihn und seinen Gegenspieler so entscheidend verändert haben könnte. Dadurch werden viele spätere Verhaltensweisen der Figuren plausibler, zudem enthüllt die Künstlerin einige interessante Details.

Ansonsten passiert nicht ganz so viel interessantes, da Kagetoras Versuche Beni zu finden eher hilflos erscheinen und dort vielleicht nur der Zufall helfen kann. Dennoch macht das Ende wieder Lust auf mehr, zeigt es doch, dass hier vermutlich nur ein Übergangsband vorliegt, der die Weichen für die weiteren Geschehnisse stellt.

Alles in allen hat die Serie durch die Trennung des Liebespaares neuen Schwung bekommen und macht Lust darauf nun auch mehr über die Figuren zu erfahren, nachdem es bereits erste interessante Andeutungen auf die Zukunft in der Vergangenheit gibt.



Fazit:

Sicherlich ist die Idee einen Ninja und ein ganz normales modernes Mädchen aufeinander treffen zu lassen nicht gerade neu, aber die Umsetzung auch im neusten Band bietet eine gelungene Variation des Themas, in dem sich Spannung, Abenteuer und Romantik angenehm die Waage halten und lebendig in Szene gesetzt werden.



Shinobi Life 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Shinobi Life 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770475087

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • eine unterhaltsame Geschichte
  • Action und Romantik sind ausgewogen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.06.2011
Kategorie: Shinobi Life
«« Die vorhergehende Rezension
New York - Großstadtgeschichten
Die nächste Rezension »»
Shugo-Chara! Illustrations
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.