SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.854 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Wonderful Wonder World: The Country of Hearts - The Clockmaker

Geschichten:

Wonderful Wonder World

  • Wonderful Wonder World: The Clockmaker

Crimson Empire:

  • Tactics
  • Stay Here
Autor: QuinRose X Mamenosuke Fujimaru
Zeichner: QuinRose X Mamenosuke Fujimaru
Tuscher: QuinRose X Mamenosuke Fujimaru


Story:

Alice wurde vom weißen Hasen ins Wunderland entführt. Nur wenn sie es schafft, einen Flacon mit Flüssigkeit zu füllen, kann sie wieder ins Menschenreich gelangen. Dazu muss sie die Wunderländer treffen und sie verstehen lernen. Die Bewohner des Wunderlandes liegen in einem ewigen Zwist. Nur der Uhrenturm ist eine Oase der Ruhe. Alice gelingt es, Julius, den Besitzer des Uhrenturms, zu überzeugen, sie bei sich wohnen zu lassen.

Der kühl und verschlossen wirkende Clockmaker scheint als einziger Mann im Wunderland nicht Alice Charme zu erliegen. Als das Mädchen für ein paar Tage nicht da ist, bemerkt er, dass er ihre liebenswerte Gesellschaft schmerzlich vermisst. Wird es ihm gelingen, Alice seine Gefühle zu offenbaren?

Bonus Story:

In der Fortsetzung der Crimson Empire-Story erliegen Sheila Razan, der Vertrauten und Leibwächterin des Prinzen Edvard, gleich zwei Männer. Einerseits schenkt sie Marshall Aid ihre Zuneigung, andererseits fühlt sie sich zu Bryon Capella hingezogen. Aber Liebe darf in ihrem Leben keinen hohen Stellenwert einnehmen. In erster Linie gibt sie alles, um ihren Prinzen Edvard Winfree zu beschützen.



Meinung:

In diesem Band wird Alice zum ersten Mal mit der Möglichkeit konfrontiert, wieder nach Hause zu gelangen. Wie ihre Entscheidung auch ausfällt, in beiden möglichen Szenarien verliert sie liebgewonnene Freunde oder Verwandte. In der neuesten Reihe Wonderful Wonder World mit dem Untertitel Country of Hearts beginnt eine Romanze zwischen dem Uhrmacher Julius und Alice.

Langsam nähern sie sich einander an. In wunderschönen, ruhigen Bildern wird die Story der aufkeimenden Liebe zwischen den beiden Charakteren gezeigt. Inhaltlich ist die Geschichte auf die Bedürfnisse eines heranwachsenden Publikums ab 15 Jahre abgestimmt, da eindeutige, wenn auch nur angedeutete Szenen enthalten sind. Den Fantasy-Fans wird auf jeden Fall genug Nahrung geboten.

Als zusätzlichen Bonus gibt es die neusten Storys der Serie Crimson Empire. In dieser ist die Hauptdarstellerin Sheila die Person, die alle in ihren Bann zieht. Ausgestattet mit gut entwickelten körperlichen Attributen bringt sie die Männer um den Verstand und kocht ihr eigenes Süppchen.

Die Zeichnungen sind gewohnt gefällig. Es finden sich wieder einige farbige Illustrationen und Bilder der einzelnen Charaktere, die 'gefährlich romantisch' wirken.

Der romantische Manga mit den kämpferischen Charakteren überzeugt durch seine Story. Die wunderschönen Bilder und interessante Schauplätze vervollständigen diesen Band. Wer Mangas dieser Art mit ein wenig Dramatik mag, wird hier absolut gerne reinschauen.



Fazit:

Alice bringt den zurückgezogen lebenden Uhrmacher Julius dazu, sie bei sich wohnen zu lassen. Die Romanze, die sich daraus entwickelt, wurde sehenswert in Szene gesetzt und bietet eine gute Zusatzstory zu den übrigen "Wunderland-Geschichten. Da es auch actionreiche Kampfszenen gibt, dürften sich männliche Leser durchaus auch angesprochen fühlen.



Wonderful Wonder World: The Country of Hearts - The Clockmaker - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Wonderful Wonder World: The Country of Hearts - The Clockmaker

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3-8420-00227-2

184 Seiten

Positiv aufgefallen
  • gefühlsbetonte, phantasiereiche Erzählung
  • anziehende, vielfältige Charaktere
  • detailverliebte Illustrationen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 17.07.2011
Kategorie: Wonderful Wonder World
«« Die vorhergehende Rezension
Otomen 2
Die nächste Rezension »»
Shadowland Special
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.