SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.613 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Moe Kare!! 2

Geschichten:

Moe Kare !! 2: Double Prince

Autor &, Zeichner: Go Ikeyamada



Story:

Durch ihre Lieblingslektüre, nämlich Shojo Mangas, hat Hikaru ganz verklärte Vorstellungen von ihrem Freund. Er soll ein echter Traumprinz sein - zärtlich und zuvorkommend, sie auf Händen tragen, verwöhnen und beschützen, wie die Helden der Geschichten.

Doch die Wirklichkeit sieht etwas anders aus, denn der Junge, in dessen Arme sie ganz aus Versehen stolpert, nutzt die Gelegenheit, sie zu küssen. Kurze Zeit später, als sie ihn zur Rede stellen will, ist er total verändert und versteht nicht, warum sie ihn ausschimpft. Schnell ist das Rätsel gelöst, denn der erste Junge ist Arata, der erst kürzlich an die Schule gekommen ist und vor allem durch seine dreiste Art auffällt. Er scheint zu glauben, dass Frechheit siegt - auch bei den Frauen. Der andere Junge, den sie später kennen lernt, heißt Takara. Auch wenn er ein Karate-As ist, so besitzt er doch eine ansprechende Art, die Hikaru dazu bringt, sich Hals über Kopf in ihn zu verlieben. Um ihm nahe zu sein, tritt sie sogar dem Karateclub bei, obwohl sie gänzlich unbegabt ist.

Das aber lässt Arata nicht auf sich sitzen. Er kann Takara ohnehin nicht leiden und lässt aus diesem Grund auch Hikaru nicht wirklich in Ruhe. So ist das Mädchen gezwungen, mehr über ihn heraus zu finden. Zusammen mit ihrem neuen Freund kommt sie des Rätsels Lösung schneller auf die Spur als ihr lieb ist - und das ist auch für Takara eine große Überraschung. Denn diese Enthüllungen erklären auch, warum sich die beiden Jungen eigentlich so ähnlich sehen...



Meinung:

Go Ikeyamada begeht in Moe Kare!! immerhin nicht den Fehler, das Verwirrspiel mit den beiden Jungen weiter zu spielen. Schon im ersten Band erfuhr der Leser, dass es sich um zwei unterschiedliche Charaktere handelt, nun enthüllt sie auch noch, in welcher Verbindung Arata und Takara zueinander stehen.

Dazwischen steckt weiterhin Hikaru, denn auch wenn sie sich leidenschaftlich in den sanfteren und freundlicheren Takara verliebt hat, lässt sie der andere nicht in Ruhe, und das scheint ihr auf gewisse Weise zu schmeicheln. Doch wie ehrlich die Absichten Aratas sind, dass muss sich letztendlich noch zeigen, denn im Moment hat er noch ganz andere Motive.

Die Geschichte geht durch diese Enthüllungen spannend weiter, auch wenn vieles davon sehr offensichtlich ist und nur von jüngeren Lesern nicht durchschaut werden dürfte. Immerhin werden romantische Träume und Wünsche weiterhin erfüllt, denn auch wenn Arata sehr dreist ist, geht er doch nicht all zu weit in den Bemühungen, das Mädchen zu verführen, auch wenn er wilde Reden schwingt.

Ansonsten ist die Rollenverteilung klassisch: Hikaru bleibt weiterhin relativ passiv und reagiert eher auf Dinge, als dass sie selbst das Ruder in die Hand nimmt. Zu dem Liebesdreeick kommen jetzt noch sehr persönliche Feindseligkeiten zwischen den jungen Männern, die zusätzlich für Dramatik sorgen dürften - aber auch diese sind bereits altbekannt und werden auch hier nicht neu aufbereitet. Die Zeichnungen sind so solide wie die Geschichte - sie ragen allerdings nicht aus der Masse heraus.



Fazit:

Auch der zweite Band von Moe Kare!! richtet sich vornehmlich an jüngere Leserinnen, da die Liebesgeschichte doch sehr harmlos gehalten ist, die Handlung sehr schlicht und die Rollenverteilung klassisch. Wer bereits mehr Titel dieser Art gelesen hat, wird sich bei der Lektüre eher langweilen.



Moe Kare!! 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Moe Kare!! 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770474141

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • schwärmerisch und romantisch
  • ein wenig Drama würzt die Geschichte
Negativ aufgefallen
  • viel zu viele gängige Klischees
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.08.2011
Kategorie: Moe Kare!!
«« Die vorhergehende Rezension
Yokan
Die nächste Rezension »»
Lance Gesamtausgabe 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.