SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.861 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Pretty Guardian Sailor Moon 2

Geschichten:
Text/Zeichnungen: Naoko Takeuchi

Story:

Usagi Tsukino erfährt, das sie Sailor Moon ist, eine Kriegerin, die eine wichtige Mission zu erfüllen hat. Sie soll die anderen Sailor-Kriegerinnen ausfindig machen und die Prinzessin des Mondes suchen. Die kleine schwarze Katze Luna hilft ihr dabei. Ami alias Sailor Mercury, Miko Rei alias Sailor Mars und Mako alias Sailor Jupiter stehen ihr nun bei.

Usagi erwacht ausgerechnet in der Wohnung von Mamoru. Sie erkennt, dass er Tuxedo Mask ist. Mamoru erzählt ihr von seltsamen Träumen und dass er seine Erinnerung verloren hat, als er sechs Jahre alt war. Der junge Mann ist sich sicher, dass nur der magische Silberkristall aus seinen Träumen ihm helfen kann zu erfahren, wer er wirklich ist. Usagi befindet sich nun in einer Zwickmühle. Kann sie Mamoru vertrauen - oder ist er, wie Luna sie warnt, der Feind? Allerdings herrscht zwischen ihnen eine Vertrautheit wie aus einem anderen Leben.



Meinung:

Nachdem zahlreiche Fans über Jahre immer wieder eine Neuauflage der Sailor Moon-Reihe verlangten, erhörte der Egmont Verlag endlich ihre Bitte. Mit dem Versprechen, alle zwölf Bände, die Sailor V-Abenteuer und die Sonderbände neu aufzulegen, gewinnt EMA die Herzen der Zielgruppe. Treue Anhänger können nun endlich ihre Sammlung komplettieren oder sich alle Mangas noch einmal zulegen, da im Original die europäische Leserichtung zu finden ist. Dazu soll es auch bald eine Neuauflage des Artbooks geben.

Wie wäre es da zu Weihnachten mit der Anime-Serie auf DVD? Das dürfte den verschiedenen Verlagen oder Firmen doch eine Überlegung Wert sein. Schließlich bekäme dann so mancher Sammler die Gelegenheit außer den fehlenden Mangas auch die Filme zu erstehen. Wenn jetzt noch die Merchandising-Schiene mit Puppen, Bettwäsche und was sonst so an Ideen da ist wiederbelebt wird, sind alle Fans rundum zufrieden.

Im zweiten Band geht es gleich richtig los. Sailor Moon erfährt, dass Tuxedo Mask in Wahrheit Mamoru ist. Ihre Gefühle fahren Achterbahn. Sie möchte ihm vertrauen und am liebsten alles erzählen, was sie weiß. Allerdings wäre da ja immer noch ihre Widersacherin Queen Beryl. Diese versucht mit Hilfe der vier Prinzen des Himmels, ebenfalls den magischen Silberkristall zu finden und ihr so zuvorzukommen.
Die einzelnen Charaktere bekommen in diesem Band reichlich Gelegenheit, vom Leser näher kennen gelernt zu werden. Vor allem von Tuxedo Mask erfährt man viele Einzelheiten. Sailor Moon und die anderen wichtigen Protagonisten sowie ihre Feinde werden ebenfalls ausführlicher beleuchtet. Die interessanteste Story ist immer noch die der Prinzessin des Mondes, mit der sich Usagi sehr verbunden fühlt.

Die Feinde der Sailor-Kriegerinnen können sich warm anziehen. Wenn die mutigen Mädchen mit ihren niedlichen Outfits im Matrosenlook erscheinen, können die Bösewichter gleich einpacken. Mit immer neuen Kräften und magischen Gegenständen, die die schwarze Katze Luna herbeizaubert, gelingt es den Magical Girls, ihre Gegner zu bezwingen.

Die Zeichnungen wirken im Gegensatz zum Anime detailreicher. Dank teilweise ganzseitiger Illustrationen kann man die verschiedenen Protagonisten in mehr oder weniger anmutigen Posen bewundern. Vor allem die romantischen Zeichnungen, auf denen Usagi und Mamoru zu sehen sind, bleiben einem in Erinnerung.
Im ersten Band der Sailor Moon-Reihe durfte die Titelheldin aufs Cover. In der zweiten Ausgabe wird die niedliche und sehr kluge Sailor Mercury zum Titelmädchen. Dazu gibt es vier farbige Seiten am Anfang des Manga, auf denen die Sailor-Kriegerinnen zu sehen sind.

Sailor Moon verbreitet eine verträumte, romantische Atmosphäre. Die Urmutter der Magical Girl-Reihen zeigt sich auch im neuen Jahrhundert immer noch aktuell. Niedliche Schulmädchen mit tollen Outfits und magischen Gegenständen, die phantastische Kräfte verleihen, dazu interessante Gegner, Erinnerungen an ein vergangenes Leben und die ganz große Liebe - Fans weltweit können sich freuen: Das lange Warten hat endlich ein Ende.



Fazit:
Mit romantischen Illustrationen, die detailreich gezeichnet wurden und einen märchenhaften Flair verbreiten, zeigt Naoko Takeuchi ihr Können. Die interessante Story überzeugt mit immer neuen Überraschungen und zahlreichen Wendungen. Sailor-Kriegerinnen von 8 – 88 dürfen sich auf die Fortsetzung freuen.

Pretty Guardian Sailor Moon 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Pretty Guardian Sailor Moon 2

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
978-3-7704-7649-7

ISBN 13:
978-3-7704-7649-7

232 Seiten

Positiv aufgefallen
  • reizende Sailor-Kriegerinnen in hübschen Outfits
  • phantastische, verträumte Bilder
  • überzeugende Story mit nostalgischem Flair
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.12.2011
Kategorie: Sailor Moon
«« Die vorhergehende Rezension
Finder Character Book
Die nächste Rezension »»
Avengers Special: Unendliche Macht
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.