SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.694 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Master Series 3: Star Wars-Crimson Empire

Geschichten:
Star Wars-Crimson Empire I
Story: Mike Richardson, Randy Stradley
Zeichner: Paul Gulacy
Tusche: P.Graig Russel
Farben: Dave Sturart, Dark Horse Digital
Cover: Dave Dorman
Übersetzer: Michael Nagula

Story:
Luke Skywalker ist es, nach dem Tod Palpatines, gelungen auch dessen Klone zu vernichten. Da erhebt sich ein weiterer mächtiger Mann und gibt sich als neuer Anführer des Imperiums zu erkennen. Carnor Jax ist entschlossen der neue Imperator zu werden. Mit denselben Mitteln, die auch der Imperator nutzte, bringt er sich in eine gute Machtposition. Betrug, Mord und Verrat sind seine liebsten Argumente. Es gibt einen Mann der dem Imperator treu ergeben war. Kir Kanos hat geschworen alle Feinde des Imperators zu vernichten. Mit seinen Aktionen gerät Carnor Jax in den Fokus des Mannes, der sich kleidet wie die gefürchtetsten Männer des Imperiums. Er trägt eine Uniform der roten Garde, der persönlichen Leibwache Palpatines.


Meinung:
Mit Kir Kanos, einem ehemaligen Mitglied der roten Garde, wird eine weitere charismatische und sehr interessante Figur im Star Wars Universum etabliert. Seine Rache lässt ihn weder Freund noch Feind verschonen. Besser gesagt, der Mann weiß nicht einmal was ein Freund ist. Seine Ausbildung zum Gardisten war mit vielen Verlusten verbunden. Freundschaften waren keine Option wenn man der Ehrengarde um Palpatine angehörte. Alle Gefühle sollten nur dem Imperator gelten. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass er die Hilfe, die er von einer kleinen Einheit Rebellen unter der Führung von Mirith Sinn bekommt, nicht als freundliche Geste erkennt. Hinter allem wittert er Verrat. Sein Rachedurst auf Camor Jax, der einst ebenfalls der roten Garde angehörte, ist sein einziges Ziel.

Eine der besten Geschichten des Star Wars Universums wird als Sammelband zusammengefasst. Kir Kanos und seine Gegenspieler agieren oft überraschend und lassen so Raum für Vermutungen. Der Leser darf daher gerne rätseln wer nun wirklich Freund oder Feind ist. Die Geschichte wechselt von den gegenwärtigen Ereignissen in die Vergangenheit und zeigt wie Kanos zu dem Mann wurde, der er heute ist. Mirith Sinn ist ebenfalls eine interessante Figur, die als Gegensatz zu Kir Kanos als eine der wenigen interessanten Frauencharaktere etabliert wird.

Zu der gut durchdachten Story gibt es rasante Actionszenen, die farblich stimmig skizziert wurden. Klare Strukturen und frische Gesichter unterstreichen den sehenswerten Zeichenstil. Großzügige Panels zeigen detailreiche Zeichnungen und Formen, wie sie nur das Star Wars Universum hervorbringt.

Der erste Band der Trilogie überzeugt mit frischen Gesichtern, neuen interessanten Figuren und einer ungewöhnlichen Story. Kir Kanos und Mirith Sinn agieren sowohl mit als auch gegeneinander. Auch wenn beide als Hauptcharaktere eingeführt werden, ist es vor allem die Geschichte des ehemaligen roten Gardisten die im Fokus des eigentlichen Plots bleibt. Fans ab 15 Jahren werden begeistern sein und dürfen sich auf die Fortsetzung freuen.


Fazit:
Kir Kanos bringt frischen Wind ins Star Wars Universum. Die interessante Figur und seine Lebensgeschichte überzeugt mit einer actionreichen Story. Die adäquaten Zeichnungen wirken agil und zeigen klare Strukturen. Wer packende Storys und neue Charaktere kennen lernen möchte wird mit diesem Band positiv überrascht.


Master Series 3: Star Wars-Crimson Empire - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Master Series 3: Star Wars-Crimson Empire

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 16,95

ISBN 13:
978-3-86201-382-1

160 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Überzeugende Story
  • Neue, frische Figuren
  • klare Strukturen, gelungener Zeichenstil
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.01.2013
Kategorie: Star Wars
«« Die vorhergehende Rezension
Chew 5
Die nächste Rezension »»
Fundbüro der Liebe
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.