SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.613 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Mädchenherz 1

Geschichten:
Mädchenherz 1
# 1 Be cute!
# 2 Die weiße Lilie
# 3 Unvergesslich
# 4 Ein unbedarftes hübsches Mädchen
Autor und Zeichner: Ayu Watanabe

Story:
Nene freut sich darauf, in der Oberschule einen neuen Anfang zu machen und dort endlich ein richtiges Mädchen zu werden. Dazu gehört es auch, einen Freund zu haben, mit dem sie erste Küsse und Zärtlichkeiten austauschen kann. Allerdings schlägt schon der erste Versuch fehl, der Junge, den sie sich ausgesucht hat, macht sich sogar über sie lustig.

Glücklicherweise schreitet Jun ein, ihr Kumpel aus der Mittelschule. Beide haben sich dort zusammengefunden, weil sie damals noch keine Lust auf die Liebe oder gerade erst Enttäuschungen mit dieser erlebt hatten - und entwickelten keine besonderen Absichten.

Der Vorfall bringt Nene durcheinander, handelt Jun doch so, wie es nur jemand tun würde, der sie lieb hat. Doch kann das wirklich sein? Das Mädchen schließt es aus, denn schließlich ist er eher wie ein bester Freund und nicht wie ein Partner zu ihr - bisher jedenfalls.

Ihr kommen jedoch Zweifel, als sie in einem Schulkomitee ein nettes und selbstbewusstes Mädchen kennen lernt. Allerdings ist Izumi ausgerechnet diejenige, die Jun in der Mittelschule einen Korb gegeben und sitzen gelassen hat. Ganz offensichtlich scheint der Freund sie immer noch zu lieben, und das tut Nene unglaublich weh. Hat sie sich vielleicht doch in Jun verliebt.



Meinung:
Mädchenherz ist einer jener romantischen Mangas, die versuchen eine lebensnahe und realistische Geschichte zu erzählen. Daher verzichtet Ayu Watanabe bewusst auf Albernheiten und schräge Gags, um sich ganz auf die Gefühle der Heldin zu konzentrieren.

Das gelingt recht gut, fühlt man die Verwirrung von Nene doch deutlich und kann sie auch nachvollziehen, angefangen von der Verwirrung bis hin zur Eifersucht. Es ist ein schmerzvoller Prozess zu erkennen, wenn man immer nach der Taube auf dem Dach gelangt hat, den Spatz neben sich aber nicht beachtet. Und nun, wo er wegfliegt, erkennt man, was man verloren hat.

Vieles dürften gerade die jungen Leserinnen aus ihrem eigenen Lebensumfeld kennen - wenn der Freund plötzlich zum Schwarm wird, aber nicht wirklich merkt, dass sich etwas verändert hat. Erwachsene Leser werden schon eher wissen, in welche Richtung sich das ganze entwickelt, aber noch ist die Geschichte in einem so frühen Stadium, dass man nicht wirklich viel sagen kann.

Alles in allem ist die Geschichte ruhig und gefühlvoll erzählt, ohne in Kitsch abzugleiten. Allerdings bleibt die Spannung dadurch auch eher moderat, so dass man nicht all zu viele Entwicklungen auf einmal erwarten sollte.



Fazit:
Alles in allem ist Mädchenherz ein grundsolider romantischer Manga, der sich wie so viele andere mit den Irrungen und Wirrungen der ersten Liebe beschäftigt, dabei aber versucht so nahe an der Realität zu bleiben wie möglich. Vor allem Leserinnen im Teenageralter werden sich angesprochen fühlen, weil sie sich dort selbst wiederfinden können.

Mädchenherz 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Mädchenherz 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770478859

176 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Eine feinfühlige Geschichte um die Schwierigkeiten mit der ersten Liebe
  • Glaubwürdige Helden bewegen sich in einem alltagsnahen Szenario
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.01.2013
Kategorie: Mdchenherz
«« Die vorhergehende Rezension
Seiho High School Boys 8
Die nächste Rezension »»
Gate7 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.