SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.607 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Peridot 2

Geschichten:
1.Minako Sakurai, 2.Kaede Inuzuka
Autor: Hiyoko Kobayashi, Zeicher: Hiyoko Kobayashi, Tuscher: Hiyoko Kobayashi


Story:
Akira Shindo und ihre Freundin Mahiru finden heraus, daß die Sportlehrerin Minoko Sakurai von dem unförmigen und hässlichen Kaido erpresst wird, der die Treffen mit dem Schüler Mizuhara heimlich gefilmt hat. Die beiden greifen auf ihre Art und Weise ein, um die beiden Übeltäter zu betrafen und der Lehrerin wieder neuen Mut zu geben. Kurz darauf wird Miharu von einer verschleierten Unbekannten im Kampf besiegt und von einem seltsamen alten Mann verschleppt. Niemand, außer Miharus Vater, glaubt Akira, dass Miharu etwas geschehen ist. Gemeinsam machen sich die beiden auf die Suche nach der Entführten, aber kann Akira ihrem ungewöhnlichen Helfer vertrauen?

Meinung:
Wieder geht es nur um eine Brust- und Höschenschau vordergründig starker Mädchen, die sich gegen lüsterne Voyeure, Erpresser und alte Knacker zur Wehr setzen müssen. Ohne allzusehr in die Pornographie abzurutschen werden Po, Brüste und auch der Rest den Körpers ins rechte Licht gestellt und bieten, vor allem dem männlichen Leser, viel anzuschauen. Allerdings bestätigen sich althergebrachte Klischees und abgedroschene Verhaltensmuster: Genauso widerwärtig wie sich der Voyeur Kaede (dick, fett, verfressen & schmierig) oder der alte Lustgreis dargestellt werden, werden sie später auch genüsslich der Lächerlichkeit preisgegeben.

Peridot 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Peridot 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Planet Manga

Preis:
€ 7,95

ISBN 10:
3-89921-386-6

212 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Der Manga ist sehr detailreich gezeichnet
Negativ aufgefallen
  • Erotik und Gewalt gehen weiter Hand in Hand
  • Eine Fleischbeschauung, die nicht jedermanns Sache ist
  • Außenseiter werden der Lächerlichkeit preisgegeben
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.04.2003
Kategorie: Peridot
«« Die vorhergehende Rezension
Seraphic Feather 7
Die nächste Rezension »»
Liling-Po 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.