SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.652 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Shi Ki 4

Geschichten:
Shi Ki 4
Tosho Ozaki - Episode 3
Natsuno Yuki - Episode 7
Natsuno Yuki - Extra
Natsuno Yuki - Episode 8
Autor: Fuyumi Ono
Zeichner: Ryu Fujisaki

Story:
Die Todesfälle in dem abgelegenen Dorf Sotoba, das sogar geografisch am Ende der Welt liegt, nehmen immer noch kein Ende, aber immerhin sind Doktor Ozaki und der junge Priester Muroi der Ursache auf die Schliche gekommen, obwohl diese mehr als phantastisch klingt.

Denn hinter dem Massensterben stecken die Okiagari, bisher nur Furcht erregende Gestalten aus den einheimischen Legenden, nun aber bittere Gewissheit. Und sie sind nicht alleine, denn alle, die durch ihren Biss starben, kehren als Wiedergänger in die Welt zurück.

Gibt es überhaupt eine Möglichkeit, sie zu retten? Doktor Ozai versucht das Leben einer Patientin zu bewahren, die er in seiner Obhut hat. Die alte Frau steht nahe davor, den Attacken ihrer Peiniger zu erliegen, aber er hofft, dass die Legenden stimmen und diese nicht in die Klinik eindringen können.

Derweil hat Natsumo seine eigenen Probleme. Auch er weiß, was in Sotoba wütet und hat sich Gewissheit verschafft, indem er Megumi wieder ausgrub. Doch was fängt er mit dem Wissen an? Kann er das Unheil noch aufhalten, das auch sein eigenes Geheimnis ans Licht zu bringen droht?



Meinung:
Im vierten Band von Shi-Ki dreht sich erst einmal alles um die Angriffr der Vampire und wie zu erwarten funktionieren leider längst nicht alle der Schutzmaßnahmen, weil die Legenden leider zu ungenau waren. Dafür geht es dramatisch weiter und die Geschichte schließt nahtlos an die vorherigen Ereignisse an.

Wieder werden die Vorgänge im Dorf aus zwei verschiedenen Perspektiven erzählt. Da sind zum einen Doktor Ozaki und der örtliche Priester Mori, die mit ihren Wissen und ihrem Mut versuchen, die Vampire aufzuhalten, was ihnen aber nicht so ganz gelingen will.

Auf der anderen Seite zeigt sich aber auch, dass Natsumo der ewige Außenseiter und Rebell mehr zu sein scheint als vorher zu vermuten war. Doch was steckt wirklich dahinter, und kann es der Schlüssel zur Rettung des Dorfes sein?

Man merkt, die Geschichte spitzt sich zu und sorgt mit Action und Horror, dass es den Lesern nicht langweilig wird, sondern eher noch mehr für Grusel und Angst sorgen, welche die Spannung zusätzlich verschärfen.



Fazit:
Shi Ki bedient im vierten Band eher die Freunde des Horrors, da nun die Vampire erst richtig zuschlagen, aber das sorgt auch weiter für Spannung, da so noch lange nicht klar wird, ob und wie sich die Helden überhaupt retten können werden.

Shi Ki 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Shi Ki 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,50

ISBN 13:
978-3770481163

208 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Horror und Action halten sich die Waage
  • Der Hintergrund weitet sich aus und macht die Geschichte noch atmsophärischer
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 19.12.2013
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
The World God only knows 13
Die nächste Rezension »»
Close to Heaven 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.