SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.723 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Knights of Sidonia 9

Geschichten:
Knights of Sidonia 9
Kapitel 40-44
Autor und Zeichner: Tsutomu Nihei

Story:
Die letzten Überlebenden der Menschheit sind auf Generationenschiffen vor den Gaunas geflohen, die bereits die Erde in eine tote Welt verwandelt haben. Doch auch im All finden sie keine Ruhe, sie werden immer wieder von den Mutterschiffen der Aliens verfolgt.

Eines hat sich auf ihre Spur gesetzt und startet immer wieder Attacken gegen die Sidonia, so dass man nun nach allen Möglichkeiten sucht, um die Feinde auszuschalten. Letztendlich schält sich heraus, dass nur noch eines helfen kann, das Mutterschiff direkt anzugreifen.

Um herauszufinden, wie und wo man den Angriff am besten ansetzen kann, werden immer wieder Aufklärungsmissionen geflogen. Bei einer davon verschwindet ausgerechnet Izana, eine der fähigsten Pilotinnen. Man kann davon ausgehen, dass sie tot ist.

Nur Tanikaze, der für seine letzten Leistungen eben erst befördert wurde und Tsumugi Shiravi, der Hybrid, der wie ein Gauna aussieht, aber die Seele eines Menschen hat, wollen nicht daran glauben und machen sich auf die Suche nach der verlorenen Freundin. Ihnen ist egal, dass sie damit ihr Leben riskieren und vielleicht viel mehr verspielen als gut ist...



Meinung:
Man merkt, das Knights of Sidona so langsam auf den Höhepunkt und Abschluss hinsteuert, denn die Geschichte dreht sich nicht mehr nur um den alltäglichen Überlebenskampf, jetzt geht es ums Ganze. Und dementsprechend angespannt sind auch die Nerven, sie sich immer wieder in der Geschichte zeigt.

Zwar geht es vordergründig um Kameradschaft, vielleicht sogar Liebe, aber bei Tsutomu Nihei kann man davon ausgehen, dass vielleicht noch ein wenig mehr dahinter steckt. Der Titel ist insgesamt etwas weniger düster als seine anderen Reihen, aber die dunklen Untertöne schimmern gerade in den Kämpfen deutlich hervor.

Die Entwicklung der Freundschaft zwischen Hybriden und Menschen trägt Früchte, denn nicht nur Tanikaze wagt den eigentlich ungenehmigten Einsatz, auch Tsumugi wagt den Schritt und bringt damit einiges in Gang.

Trotz aller Action überwiegen durchaus die ruhigen Momente, in denen viel Zeit für Charakter- und Hintergrundentwicklung bleibt. So ist die Welt der Sidonia auch weit plastischer und fühlbarer als die anderer Science Fiction Epen und wird dadurch weniger vorhersehbar, da auch diesmal neue Aspekte ans Licht kommen, die alles verändern könnten.



Fazit:
Knights of Sidonia setzt auch in Band 9 nicht nur auf actionreiche Kämpfe gegen fiese Monster und heroische Taten, sondern bringt auch immer wieder durch kleine Wendungen zum Nachdenken und Grübeln. Vor allem bleibt die Geschichte dadurch unvorhersehbar.

Knights of Sidonia 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Knights of Sidonia 9

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,50

ISBN 13:
978-3770481194

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Eine bunte Space Opera mit Action und mehr
  • Die Geschichte nimmt auch weiterhin ungewohnte Wendungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.01.2014
Kategorie: Knights of Sidonia
«« Die vorhergehende Rezension
Perfect Girl 32
Die nächste Rezension »»
Blood Lad 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.