SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.648 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Shakugan no Shana 8

Geschichten:
Shakugan no ShaNa 8
48.-52. Kapitel: Der Tag Der Auseinandersetzung II-VI
53.-54. Kapitel: Die fremde, neblige Welt I-II
Autor: Yasichiro Takahashi
Zeichner: Ayato Sasakura
Character Design: Noizi Ito

Story:
Shana und Yuji müssen noch nicht wieder in Aktion treten, so dass auch einmal Zeit für andere Dinge bleibt. In der Freizeit unterrichtet die Flame Haze den Mystes zwar im Umgang mit der in ihm schlummernden Macht und zeigt ihm so gut sie kann, wie er sie erwecken kann, aber der Großteil der Zeit ist der Schule gewidmet.

Und dort kann die Kriegerin aus der Purpurwelt auch einmal ein ganz normales Mädchen sein. So beobachtet sie mit Entsetzen, dass sich ganz offensichtlich auch andere Mädchen für ihren Yuji interessieren. Kann sie das wirklich zulassen, oder sollte sie nicht besser etwas dagegen unternehmen? Doch was? Immerhin sind die Klassenkameradinnen ganz normale Mädchen.

Doch ehe sie sich weiter Gedanken machen und sich mit Yoshida herumschlagen kann, wird sie auf die Aizen-Geschwister aufmerksam, deren Blutspur mittlerweile die halbe Stadt durchzieht. Es bleibt ihr nichts anderes übrig, sie muss etwas gegen die beiden unternehmen, auch wenn deutlich wird, dass es der Junge und das Mädchen eigentlich nur auf sie abgesehen hat.

Letztendlich stellt sie die beiden und fordert sie zum Kampf heraus, nicht ahnend, dass auch Margery, ihre letzte Gegnerin noch ein Wörtchen mitzureden hat. Und nicht zuletzt ist da noch Yuji, den sie einerseits braucht, der aber durchaus auch zu einer Gefahr für sie werden kann, wenn er seine Macht nicht anwenden kann ...



Meinung:
Die erste Hälfte von Shakugan no ShaNa ist diesmal noch den Gefühlen der jungen Flame Haze gewidmet, immerhin muss sie sich das erste Mal in ihrem Leben mit der Liebe herumschlagen, und so schön die Gefühle zu Yuji sind, so sehr brennt die Eifersucht, als auch andere ihre Ansprüche auf ihn geltend machen und vielleicht sogar bessere Argumente haben.

Shana kämpft weiter gegen das Wechselbad der Gefühle an, kann aber auch wieder zu der eiskalten Kämpferin umschalten, als sie schließlich wieder an ihre Aufgabe erinnert wird und sich erneut ihren Gegnern stellen muss. Doch bis es so weit ist, dürfen die Aizen-Geschwister noch etwas wüten und ihre dunklen Leidenschaften ausleben.

Immerhin bringt dieser Wechsel wieder neuen Schwung in die Geschichte, wäre die Handlung doch sonst all zu sehr in eine Romanze abgeglitten. Die Pause hat aber dabei geholfen, die Hauptfiguren besser kennen zu lernen und mit ihnen zu fühlen, was jetzt der Geschichte zugute kommt.

Actionreich und teilweise sogar brutal geht es weiter, denn die Geschwister erweisen sich als nicht ganz so einfache Gegner wie Shana, denn sie haben ihr gegenüber einen Vorteil: Sie haben einerseits keine Skrupel oder Bedenken und vor allem genügen sie sich selbst.



Fazit:
Shakugan no ShaNa führt zwar erst einmal die romantischen Entwicklungen aus dem siebten auch im achten Band weiter, kehrt in der zweiten Hälfte aber dann gezielt zu der actionreichen Seite der Geschichte zurück, die man nun mit größerem Interesse verfolgt als früher, haben sich die Figuren doch weiter entwickelt.

Shakugan no Shana 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Shakugan no Shana 8

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3770480821

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Geschichte wird angemessen spannend zur Action zurückgeführt
  • Die Figuren profitieren jetzt von ihrer emotionalen Entwicklung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 02.02.2014
Kategorie: Shagugan no ShaNa
«« Die vorhergehende Rezension
Skull Party 2
Die nächste Rezension »»
DC Premium 84: Ame-Comi Girls
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.