SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.694 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - March Story 5

Geschichten:
March Story 5
Kapitel 20: Das Rad des Schicksals dreht sich schneller
Kapitel 21: Intrigen, Verzweiflung und Rache
Kapitel 22: Rot und Schwarz
Kapitel 23: Der Entscheidungskampf

Letztes Kapitel: The neverending „March Story“
Autor: Kim Hyung Min
Zeichner: Yang Kyung-Il

Story:
Eigentlich wurde March schon als Kind von einem bösen Geist befallen, der sie eigentlich in ein Monster hätte verwandeln oder töten müssen. Aber sie gehört zu den wenigen Menschen, die die Attacken von Ils überlebt haben und sich nicht selbst verloren. Daher wurde sie zu einer Ciste Vihad ausgebildet, einer Jägerin.

Allerdings bezahlt sie dafür einen hohen Preis. Um ihre Selbstkontrolle zu bewahren sollte sie sich niemals verlieben. Daher tritt sie in der Öffentlichkeit nur als Mann auf. Das schützt sie allerdings nicht davor, sich in Rodin zu verlieben, einen Händler, mit dem ihre Mentorin, die Hellseherin Jake, und sie öfters zu tun haben.

Nach den letzten Ereignissen, die March fast an den Rand ihrer Existenz getrieben haben, entscheidet sich Jake dazu, sich selbst die Il vorzunehmen, die sich in einem nahegelegenen Schloss eingenistet hat, um von dort aus die Menschen zu verderben. Denn immerhin ist auch Rodin verschwunden, und die Spur führt genau an diesen Ort.

Was die Hellseherin dort findet ist eine groß angelegte Falle, in die auch March schließlich läuft. Nun wird sich entscheiden, ob das Mädchen ihre Menschlichkeit bewahren kann, oder ebenfalls zu einem Monster wird. Ausgerechnet eine Person, mit der alle am wenigsten rechnen hält schließlich buchstäblich die Fäden ihres gemeinsamen Schicksals in Händen und zeigt, dass es eine Macht gibt, die auch gegen das Böse bestehen kann.



Meinung:
March Story findet im fünften Band einen glücklichen Abschluss, aber bevor es so weit ist, werden die Protagonistin und ihre Freunde noch einmal bis an die Grenzen ihrer Möglichkeiten getrieben und nicht für alle geht die Sache gut aus

Der Manga beginnt genau dort, wo die letzte Ausgabe endete und spinnt die Fäden weiter, die sich dort entwickelt haben, fügt sie zu einem runden Webteppich zusammen. Dramatisch und Actionreich wird der Kampf gegen die Il im Schloss in Szene gesetzt, die eine mit allen Wassern gewaschene Gegnerin ist und genau weiß, wo die Schwächen der anderen liegen.

Die Ereignisse um den Roten Zirkus fordern nun ihren Preis und es ist an March alleine, dem zu widerstehen, was an ihr zieht und zerrt – die Künstler ziehen hier alle Register, nur sie am Ende entsprechend zu belohnen.

Alles in allem bleibt so die düstere, romantische Stimmung erhalten, die bereits die anderen Bände ausgezeichnet hat, die bittersüßen und dramatischen Ereignisse sorgen für die nötige Spannung und lösen auch die meisten Andeutungen auf, so dass man den Manga am Ende zufrieden aus der Hand legt, da man den Helden, nach allem was sie durchgestanden haben, die Auflösung des Dilemmas wirklich gönnt.



Fazit:
March Story bewahrt auch im Abschlussband die gelungene Mischung aus düsterer romantischer Atmosphäre und dramatischem Abenteuer und spart nicht mit Action und Entwicklungen, die die ganze Geschichte angenehm passend abrundet und sogar noch letzte Geheimnisse löst.

March Story 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

March Story 5

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3551720672

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Atmosphäre entsteht durch das detailreiche düstere und romantische Design
  • Die Handlung wird überraschend und hochdramatisch zu einem zufriedenstellenden Ende geführt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 23.05.2014
Kategorie: March Story
«« Die vorhergehende Rezension
Sprite 2
Die nächste Rezension »»
L-DK 13
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.