SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.813 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Pandora Hearts 15

Geschichten:
Pandora Hearts 15
Retrace LVIII-LXI
Autor, Zeichner und Tuscher: Jun Mochizuki,
Übersetzer: Antje Bockel

Story:
Nur mit Hilfe des Chains Alice entkommt Oz dem Abyss. Seither ziert eine Uhr seinen Körper und die Zeiger fangen an sich zu bewegen.
Oz Leben scheint immer noch im Gefahr zu sein und die Zeit wird immer knapper. Gilbert und Alice stehen dem jungen Mann bei. Zudem soll die Tragödie von Sablier neu inszeniert werden. Die Kraft die dafür nötig ist könnte alles zerstören.

Meinung:
Die Geschichte kommt nur sehr zäh voran. Zudem ist es sehr schwer deren Verlauf zu verfolgen, da vor allem zeichnerisch gesehen viel erzählt wird. So wirken die Figuren von Oz, Gilbert und Alice sehr vertraut. Zudem sind Gilberts unerschütterliche Treue zu dem jungen Oz sowie die zarten Gefühle die Alice für ihren Vertragspartner zu entwickeln beginnt, zusätzliche Anreize um der Manga-Reihe die Treue zu halten. Gruselige, schaurige Begebenheiten treffen auf wundervoll gezeichnete Charaktere.

Die optische Aufmachung ist wieder sehr gelungen. Der Mysterie-Charakter der Serie vereint auch einige Gothic-Elemente sowie den Kleidungsstil der Renaissance in sich. Rüschen, lange Kleider sowie die an prachtvolle Bälle bei Hofe erinnernden Paläste, die mit ihrer opulente Ausstattung ein Garant dafür sind, das der Manga auf jeder Seite eine Überraschung bietet.
Im Gegensatz dazu zeigen furchterregende Bilder die andere Seite des Lebens die für das einfache Volk nicht gerade ein Zuckerschlecken darstellt.

Ein großes Manko stellt vor allem das Fehlen einer Einführung in die laufende Story dar. Hier wird es vor allem Neueinsteigern sehr schwer fallen sich noch einzulesen. Ein Charakterguide wäre ebenfalls wünschenswert. Einige Protagonisten wirken doch sehr ähnlich und sind teilweise recht schwer auseinander zu halten. Seine es die blondgelockten Mädchen oder die dunkelhaarigen jungen Männer die auch einen ähnlichen Kleidungsstil bevorzugen.

Manga-Leser die Geschichten mögen die mit Horror-Elementen eine Anlehnung an Lewis Carrolls Alice im Wunderland erzählen, werden sich dem Charme der Serie nicht entziehen können.

Fazit:
Die mystische Geschichte lebt von der düster, bedrohlichen Atmosphäre und zieht so Mysterie-Fans in ihren Bann. Fans dürften sich daher auch den nächsten Band sehnlichst herbeiwünschen.

Pandora Hearts 15 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Pandora Hearts 15

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3-551-79435-2

180 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Schaurig-mystische Geschichte
  • adäquate Illustrationen
  • interessante Figuren mit seltsamen Vorlieben
Negativ aufgefallen
  • es wird immer schwerer der Story zu folgen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.08.2014
Kategorie: Pandora Hearts
«« Die vorhergehende Rezension
Angel & Faith 3: Familienbande
Die nächste Rezension »»
Highschool dxd 03
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.