SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.649 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Scissor Sisters 2

Geschichten:
Scissor Sisters 2
Cut 5-10
Autoren: Daigo & Eiki Eiki
Zeichner: Marico

Story:
Momoko Kamo ist verzweifelt auf der Suche nach einem Job. Auch wenn sie ihren Abschluss als Friseurin in der Tasche hat, so findet sie dank ihrer Tollpatschigkeit doch keine Anstellung, da sie Kunden und Chefs gleichermaßen verärgert. Schließlich nehmen sich fünf Schwestern ihrer an, die einen ganz eigenen Laden führen und es tatsächlich länger als ein paar Stunden mit ihrem Ungeschick aushalten.

Schon bald erfährt Momoko auch warum. Denn bei ihren neuen Chefs handelt es sich nicht um normale Mädchen, sie verwandeln sich bei Bedarf in Magical-Girls. Ihre Feinde sind nämlich zahlreicher als gedacht, denn immer wieder suchen Haarausfall-Aliens die Erde heim, um den Kopfschmuck der Menschen zu stehlen. Momoko scheint eines ihrer bevorzugten Opfer zu sein.

Ehe sie sich versieht ist das Mädchen also mittendrin in einem epischen Kampf, der mit allen Mitteln und jeder Entschlossenheit geführt wird. Das geht sogar so weit, dass sich einer der Aliens in Gestalt eines schönen silberhaarigen Mannes an die naive Momoko heranmacht und zu verführen versucht. Nur gut, dass die Scissor Sisters wachsam bleiben …



Meinung:
Zusammen mit ihrem Bruder Daigo hat Eiki Eiki die zweibändige Serie Scissor Sisters entworfen, die von Marico gezeichnet wird und ganz in der Tradition der Magical Girls Manga gestaltet ist. Gerade im abschließenden zweiten Band  sind die humorvollen Anspielungen auf Klassiker wie Sailor Moon nämlich nicht zu überlesen.

Der anarchistische Spaß bedient alle Klischees des Genres. Natürlich sieht der Anführer der Bösen blendend aus und führt die unschuldige, etwas naive und tollpatschige Heldin in Versuchung. Denn schließlich ist er einfach zu süß und charmant. Nur gut dass die Scissor Sisters im rechten Moment zur Stelle sind und die Schwächen des Gegenspielers ausnutzen.

Sicherlich bietet die Serie absolut nichts neues – Fans werden aber viel Spaß an den überdrehten Gags und Spielereien haben. Die Geschichte wird dadurch zur Nebensache, auch die Figuren bleiben mehr oder weniger Archetypen ohne besonderes Profil. Immerhin erhält der Hintergrund ein wenig mehr Gewicht, so dass eine Fortsetzung durchaus möglich sein kann.

Alles in allem ist die Serie eine amüsante Hommage an die Magical Girl – Klassiker, die die meisten Leserinnen kennen dürften, auch wenn sie noch recht jung sind. Die Geschichte ist aber eigenständig genug, um auch die ansprechen zu können, denen das Genre bisher unbekannt ist. Allerdings ist der Humor auch alles, der die Serie ein wenig von der Masse abhebt.



Fazit:
Scissor Sisters bleibt auch im zweiten und abschließende Band ist eine unterhaltsame Hommage an Sailor Moon und Co, die aber auch eigenständig genug ist, um Neuleser anzuziehen. Der niedliche Spaß ist harmlos und schräg genug, so dass man gerne über die oberflächliche Geschichte und die flachen Charaktere hinwegsieht, da beides seinen Zweck erfüllt, genau die Gags zu transportieren, die die Serie so unverwechselbar machen.

Scissor Sisters 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Scissor Sisters 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3842010802

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Amüsante Hommage an Sailor Moon und Co.
  • Die Geschichte lebt vor allem durch ihre liebenswerten und naiven Gags
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 25.02.2015
Kategorie: Scissor Sisters
«« Die vorhergehende Rezension
Chew 8
Die nächste Rezension »»
Superman: Unchained 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.