SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.731 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Love Stage!! 4

Geschichten:
Love Stage!! 4
Act 16 – 19.5
Nachwort

Autor: Eiki Eiki
Zeichner: Taishi Zaoh

Story:
Den Traum Mangaka zu werden kann Izumi wohl nach den letzten Rückschlägen wohl vergessen. Deshalb bleibt ihm keine Wahl mehr, als das zu tun, was bereits Vater, Mutter und auch den Bruder erfolgreich gemacht hat. Immerhin haben die erfolgreichen Sänger und Showmenschen eine Agentur aufgebaut, die ihnen einen großen Teil der Arbeit abgenommen hat.

Der junge Mann beginnt erst einmal mit Werbeaufnahmen. Angestiftet wurde der dabei durch Ryoma, einen heutzutage bekannten Schauspieler, mit dem er als kleines Kind einen Werbefilm gedreht hat. Der konnte das vermeintliche Mädchen nicht vergessen und hat Izumi aus der Reserve gelockt. Auch wenn sie beide Jungs sind, das hält sie nicht voneinander fern. Nach ihren ersten Liebesnächten schweben sie auf Wolke 7, denn Izumi kann endlich zu seinen Gefühlen stehen.

Doch dann erreicht die Agentur ein Angebot, dass keiner Ablehnen kann. Der berühmte Filmproduzent und Regisseur Kisaragi möchte Izumi für die Hauptrolle seiner nächsten Fernsehserie haben, die eine besondere Herausforderung darstellen wird. Und mit seiner Einschätzung liegt er nicht falsch, erweist sich der Junge doch als Naturtalent. Als Ryoma davon erfährt ist er entsetzt – nicht weil er die Konkurrenz durch seinen Freund fürchtet, sondern eher, weil der Kisarari zu gut kennt und Izumi ersparen möchte, was er durchgemacht hat.



Meinung:
Der vierte Band von Love Stage !! setzt noch eines drauf. Wieder können  Taishi Zaoh und Eiki Eiki zeigen, wie gut sie ihr Handwerk verstehen, denn wenn sie auch diesmal der Liebe und den Gefühlen der beiden Helden mehr Raum geben und sogar die intimen Momente geschmackvoll, fast schon niedlich umsetzen, so kommt doch auch die Geschichte nicht zu kurz.

Die Entwicklungen sind logisch. Durch seine Beziehung zu Ryoma ist Izumi der Öffentlichkeit aufgefallen, die gerne mehr sehen möchte. Eine ganze Staffel von Werbefilmchen ebnet ihm den Weg zu einer Karriere. Und es scheint, als habe er schnell seinen Bereich gefunden, scheint er doch ein begabter Schauspieler zu sein. Dem Erfolg scheint also nichts im Weg zu stehen.

Der Held ist mehr als glücklich, da er endlich auch seine Liebe offen ausleben kann, doch genau aus dieser Richtung tauchen die ersten Schwierigkeiten auf. In dieser Hinsicht erfüllen die Künstlerinnen die Erwartungen ihrer Leser – denn nach dem ersten Erfolg kommen nun auch die Rückschläge in der Liebe. Und diese werden sorgfältig inzeniert und gehen den vertrauten Weg.

Auch wenn die eigentliche Handlung nicht viele Überraschungen bietet, ist der Band doch nicht langweilig, überzeugt die Geschichte doch durch die quirlige und heitere Erzählweise und die sympathischen Figuren mit denen man gerne fühlt und leidet.



Fazit:
Love Stage!! wird als leidenschaftliche Liebesgeschichte mit Hindernissen weitergesponnen. Auch wenn die Handlung natürlich weitestgehend vorhersehbar ist, gleichen Humor und eine lebhafte Erzählweise die Schwächen doch schnell wieder aus, denn immerhin ist der Beziehungsclinch zwischen Ryoma und Izumi nur ein Aspekt der Geschichte – ebenso unterhaltsam umgesetzt ist auch der Werdegang des unerfahrenen Jungen im Unterhaltungsbusiness.

Love Stage!! 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Love Stage!! 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3842011991

196 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Romantik, Humor und Leidenschaft ist unterhaltsam miteinander vermischt
  • Die lebhafte Erzählweise tröstet gekonnt über die vorhersehbare Handlung hinweg
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.03.2015
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Lass es uns tun
Die nächste Rezension »»
Thor - Gott des Donners 4: Die letzten Tage von Midgard
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.