SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.690 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - One Piece 73

Geschichten:
One Piece 73: Operation Dress Rosa SOP
Autor und Zeichner
: Eichiri Oda

Story:
Die Strohhutbande hat zwei Jahre intensiven Trainings hinter sich, als sie einander wiedersehen und eine neue Piratenallianz gründen, weil sie nun das letzte Meer der neuen Welt erreicht haben. Um sich festen Stand zu verschaffen, beschließen sie gemeinsam einen der Yoriko zu stürzen, auch wenn das ein schweres Unterfangen werden könnte.

Zu diesem Zweck schleichen sie sich schon einmal auf Dress Rosa ein, eine Insel die von De Flamingo beherrscht wird. Aber da kommen sie ins Straucheln, denn Ruffy nimmt an einem Wettbewerb teil, weil er unbedingt Aces Feuerfrucht gewinnen will und einige der anderen tappen in eine ausgeklügelte Falle, als sie etwas übergeben wollen. Nun ist guter Rat teuer, denn Law ist eigentlich Kopf der ganzen Operation.

Aus diesem Grund setzen die anderen alles daran, ihn wieder zu befreien, treffen dabei aber auf weitere Schwierigkeiten. Denn De Flamingo scheint alle Fäden in der Hand zu halten, auch die in der Arena. Plötzlich rückt Ruffys Chance, die Feuerfrucht zu erringen in weite Ferne. Aber ist das ein Grund aufzugeben und sich unterkriegen zu lassen? Nein! Und genau das sagen sich auch die anderen.




Meinung:
One Piece gehört wohl zu den weltweit erfolgreichsten Anime- und Manga-Serien. Auch im eigenen Heimatland scheinen die Abenteuer um die wilde Piratenbande noch kein Ende gefunden zu haben. Dabei ist weder die Geschichte besonders ausgefeilt noch haben die Figuren mehr Profil als nötig. Die Serie setzt vielmehr auf viel Krawall und Klamauk.

Action wird groß geschrieben in der Serie – das merkt man den einzelnen Episoden deutlich an, in denen mindestens einmal eine der Figuren zeigen darf, was sie drauf hat. Der Rest wird mit markigen Sprüchen ausgefüllt – und eine Fülle an Gags darf auch nicht fehlen.

Dementsprechend blass bleibt der Hintergrund. Eichiri Oda lässt sich aber durchaus von Piratenfilmen und Geschichten inspirieren, auch wenn er die Elemente teilweise ziemlich wild miteinander vermischt. Um die Leser am Nachdenken zu hindern, sorgt er für eine hektische und chaotische Handlung.

Ein krasser Gegensatz dazu bilden eigentlich die eher klaren Zeichnungen in klassisch starren Panels, aber genau das hilft dabei, der lebhaften Handlung überhaupt folgen zu können. Auch der schrille Klamauk dürfte nicht jedem Leser gefallen, kommt er doch oft mit dem Holzhammer daher.



Fazit:
One Piece wohl immer noch ein brachialer Spaß für alle Leser, die turbulente Action-Mangas mit viel Humor mögen und sich nicht daran stören, dass eigentlich immer nur die gleichen Geschichten erzählt werden, denn in dieser Hinsicht macht auch der 73. Band keine Ausnahme

One Piece 73 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

One Piece 73

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3551763778

208 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Ein Action-Manga mit viel Klamauk und jeder Menge Prügeleien und coolen Sprüchen
Negativ aufgefallen
  • Flache Handlung mit platten Charakteren und Holzhammer-Humor
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.03.2015
Kategorie: One Piece
«« Die vorhergehende Rezension
Sekaiichi Hatsukoi 8
Die nächste Rezension »»
Terra Formars 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.