SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.691 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Secret Service 9

Geschichten:
Secret Service 9
Autor & Zeichner:
Cocoa Fujiwara


Story:
Die Maison de Ayakashi ist für ihre Bewohner nicht länger ein Gefängnis, denn sie haben inzwischen herausgefunden, warum sie so abgeschieden von ihren Familien leben müssen. Denn auch wenn sich in ihnen die Kräfte ihrer Yokai-Ahnen manifestieren, so haben die Dämonen doch nur eines im Sinn – sie in einem weiteren Höllenspektakel zu vernichten, so wie sie es vor über zwanzig Jahren schon einmal getan haben.

Anders als damals können sie sich aber diesmal darauf vorbereiten, da sie durch den einzigen Überlebenden nun erfahren haben, wer und was sie sind, vor allem aber auch, was sie erwartet. Doch bevor es so weit ist, gibt es noch einmal einen Ausflug. Dabei muss der Secret Service allerdings zurückbleiben, was vor allem Soshi zu schaffen macht – ist sein Band zu Ririchiyo doch tiefer als alle gedacht haben.

Zudem hat Zange i mit seinen Visionen durch die Zeitkapsel aus der Zukunft zu kämpfen, denn er kann die Todesmomente der anderen sehen und warnt sie vor, was das, was er weiß, durchaus durcheinander bringt und auch die anderen in tiefe Verwirrung und Angst stürzt. Werden sie das „Höllenspektakel“ diesmal wenigstens abwenden können?



Meinung:
Ein wenig erinnert die Serie sich diesmal an den eigentlichen Titel und nutzt vor allem die Bonus-Geschichten um sich wieder ein wenig mehr mit dem Secret Service zu beschäftigen, der der Serie ja eigentlich ihren Namen gegeben hat. Im Mittelpunkt steht dabei natürlich vor allem Sochi, der seiner Herrin wirklich in Treue ergeben ist.

Die Hauptgeschichte arbeitet weiter auf zwei Ebenen. Zukunft und Vergangenheit fließen ineinander und könnten das Schicksal der Figuren verändern. Noch immer ist aber das „Höllenspektakel“ eine eher schattenhafte Bedrohung, bei der man nicht so ganz weiß, wie es sich äußern wird, und was die Yokai damit eigentlich bezwecken.

Die Geschichte verlangt deshalb beim Lesen einiges an Aufmerksamkeit, da die Geschehnisse nicht mehr ganz so einfach auseinander zu halten sind und kryptische Aussagen das Verständnis zudem sehr schwer machen. Alles in allem nimmt das Schicksal aber doch seinen Lauf und steuert langsam auf den Höhepunkt zu.

Dabei gerät die Romanze zwischen Sochi und Ririchiyo leider etwas ins Hintertreffen und kommt gerade einmal in der ersten Geschichte richtig zur Geltung, als gerade dem jungen Beschützer und seinen Freunden bewusst wird, wie sehr er eigentlich inzwischen von seiner Herrin abhängig ist.



Fazit:
Der neunte Band von Secret Service bereitet langsam aber sicher den Showdown mit den Yokai vor, was dazu führt, dass man die Geschichte schon sehr aufmerksam lesen muss, um alles zu verstehen. Die Spannung in der Geschichte steigt damit deutlich an und stellt dabei die Romanze etwas zurück, die sonst für den eher leichten Ton in der Handlung sorgt.

Secret Service 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Secret Service 9

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3551769268

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Spannung zieht deutlich an
  • Die Figuren und Leser dürfen sich in heiteren Momenten etwas erholen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 17.04.2015
Kategorie: Secret Service
«« Die vorhergehende Rezension
SchattenArie 1
Die nächste Rezension »»
Yuggoth Rising 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.