SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.818 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Ralph Azham- Gratis Comic Tag 2015

Geschichten:
Ralph Azham
Autor und Zeichner: Lewis Trondheim

Story:
Ralph Azham ist in seinem Dorf nicht sonderlich beliebt, obwohl oder vielleicht weil er eine Gabe hat. Er kann sehen, wie viele Kinder jemand bekommen wird - und auch, wie viele schon abgetrieben wurden. Doch dann wird das Dorf angegriffen und auf einmal ist er das Zünglein an der Waage, derjenige, der alles entscheiden kann...

Meinung:
Eigentlich ist Lewis Trondheim der Garant für geniale Fantasiegeschichten, die aus der Masse herausragen. Seine Geschichten sind nicht nur etwas verrückt sondern auch noch in einer Form gezeichnet, die dem Genre gut tut. Eigentlich.

Mit Ralph Azham stellt sich aber die Frage: Wo zum Donnerwetter will Trondheim eigentlich hin. Endlose belanglose Dialoge reihen sich aneinander. Bis der Leser begreift, was die Gabe von Ralph ist, dauert es Ewigkeiten. Die Handlung tritt dermaßen auf der Stelle, dass es schwer fällt die Augen offen zu behalten. Erst ab Seite 37 wird es etwas interessanter. Wenn Trondheim wenigstens den Platz und die Zeit dafür genutzt hätte die Charaktere so einzuführen, dass man Sympathie für sie empfinden würde, dann wäre es den Platz wert gewesen. Aber Ralph ist einfach kein Zeitgenosse, den man gerne haben kann.

Was bei seinen anderen Comics so gut passt, ist hier zudem eher fehl am Platze: Die Zeichnungen. Viel zu sehr ist dieser Comic derart konservativ, dass die schrägen Zeichnungen einfach nicht zum Kontext passen.

Mag sein, dass man bei Reprodukt Trondheim als wichtigstes Pferd im Stall sieht. Aber mit diesem Heft hat man sich hier keinen Gefallen getan.

Fazit:
Trondheim ist sonst eine stabile Bank. Aber Ralph Azham kann man getrost liegen lassen.

Ralph Azham- Gratis Comic Tag 2015 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Ralph Azham- Gratis Comic Tag 2015

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Reprodukt

Preis:
€ 0.00

52 Seiten

Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
  • Langweilig, unspiriert und zu langatmig
  • Zeichnungen passen zu diesem sehr konservativen Comic dann leider auch nicht
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.05.2015
Kategorie: Gratis Comic Tag 2015
«« Die vorhergehende Rezension
Das Geheimnis der Marsupilamis - Gratis Comic Tag 2015
Die nächste Rezension »»
Velvet - Gratis Comic Tag 2015
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.