SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.617 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Sugar X Soldier 8

Geschichten:
Sugar X Soldier 8
Chapter 35-39
Bonusstory 1+2
Extra-Seiten

Autor, Zeichner und Tuscher: Mayu Sakai
Übersetzung: Sakura Ilgert

Story:
Makoto hat es geschafft aus dem Schatten ihrer großen  Schwester Rika, die als berühmtes Model arbeitet, hervorzutreten. Ihr beliebter Klassenkamerad Shun, der nun ihr fester Freund ist, hat von Anfang an ihr Bestreben nach mehr Selbstbewusstsein unterstützt. Doch nun ist es Rika die Beziehungsprobleme hat. Ihr Freund, der Fotograf Naoki, fühlt sich seiner modelnden Freundin unterlegen. Gut das die beiden jungen Leute miteinander reden. Rika gelingt es ihren Freund davon zu überzeugen, dass nur er der Mann ihrer Träume ist.

Ein weiteres Pärchen scheint sich gefunden zu haben. Bei Nanami, die den Gothic-Lolita-Style liebt und dem in der Schule sehr beliebten Uki, hat es gefunkt. Allerdings bahnen sich auch hier Probleme an. Liebt Uki eventuell doch keine Mädchen? Wieso gehen der neue, sehr attraktive  Klassenlehrer Herr Kudo und der junge Schüler so vertraut miteinander um? Wieder einmal kommen turbulente Zeiten auf die jungen Leute zu.


Meinung:
Mayu Sakai ist eine Meisterin, wenn es darum geht romantische Geschichten zu erzählen. Ihre Figuren der Reihe ´Sugar x Soldier` agieren im Schüler-Milieu. Es gibt zwar die stereotypen Gestalten wie den besten Schüler, der beliebteste Junge, das schüchterne Mädchen und viele weitere Figuren, doch ist die Story deshalb keinesfalls langweilig. Die verschiedenen Pärchen-Konstellationen bilden sich nach und nach. Die jungen Leute finden im Laufe der Story auch viel über sich selber heraus. Erwachsen zu werden und auch so zu handeln, ist eben alles andere als leicht. Zwar sind einige der Probleme, die die Liebespärchen quälen, eher hausgemacht wie Beispielsweise mangelndes Selbstbewusstsein, doch die romantische Geschichte überzeugt vor allem junge Mädchen ab 12 Jahren, die von ihrem Märchenprinzen träumen.

Der Manga wäre nicht komplett ohne die wundervollen, verträumten Illustrationen der Künstlerin. Sie nutzt gängige Chibi-Elemente und bindet sie in die laufende Story ein. Niedliche Girls und attraktive junge Männer bevölkern ihre Geschichten. Bei Mayu Sakai sind selbst bedeutungslose Randfiguren ansehnlich und zum immer wieder anschauen kreiert worden.
Am Anfang des Manga finden sich zwei Farbbilder mit den Hauptdarstellern der Serie. Diese variieren von Band zu Band. Eine Vita mit einem Bild der wichtigsten Figuren ist ebenso vorhanden wie eine kleine Einführung in die laufende Story. Der Folgeband wird garantiert wieder viele spannende und auch sehr romantische Momente beinhalten.


Fazit:
Fans von Mayu Sakai dürften ihre Reihe ´Sugar X Soldier` garantiert wieder sehr romantisch finden. Die Mangaka weiß eben was ihre Fans lieben. Zudem erweckt sie wieder, in wunderschönen, verträumten Szenen, ihre attraktiven Protagonisten zum Leben. Romantische Girls ab 12 Jahren sollten sich die Manga- Reihe keinesfalls entgehen lassen.


Sugar X Soldier 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Sugar X Soldier 8

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-8420-1459-6

190 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Romantische Dramedy Story ganz im Stil von Mayu Sakai
  • Liebenswerte, attraktive Protagonisten
  • Märchenhafte, ideenreiche Illustrationen voller Detail-Verliebtheit
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 19.10.2015
Kategorie: Sugar Soldier
«« Die vorhergehende Rezension
Skip Beat! 32
Die nächste Rezension »»
Gangsta. 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.