SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.651 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Sherlock Holmes - Band 3

Geschichten:
„Der niedergelassene Patient“
„Das Musgrave Ritual“
„Das Haus bei den Blutbuchen“
(Erstmals erschienen in The Cases of Sherlock Holmes # 6,7, und 9)
Autor: Sir Arthur Conan Doyle
Zeichner: Dan & David Day


Bereits einmal in Heftform erschienen, finden nun drei klassische Sherlock Holmes Stories einen erneuten gebündelten Abdruck. Da die Auflagezahlen beim Classic Heroes Verlag im Allgemeinen recht niedrig im dreistelligen Bereich rangieren, macht die Wiederveröffentlichung in dieser Form sogar Sinn.

Für den geneigten Krimileser werden folglich drei bekannte Kriminalfälle des berühmten Londoner Detektivs präsentiert. Im Gegensatz zu Sherlock-Holmes-Pastiches, die zuweilen doch eine recht unterirdische Qualität haben und auf Effekthascherei setzen, handelt es sich bei den hier präsentierten Stücken um Original-Werke von Sir Arthur Conan Doyle. Der Leser kann folglich davon ausgehen, dass Spannung bis zur Aufklärung des Falls garantiert ist und die Geschichte sich auch in Form eines klassischen Kriminalfalls entwickelt. Action steht folglich nicht unbedingt an vorderster Stelle, stattdessen wird viel Wert auf Details gelegt. Dies führt dazu, dass der Leser bereits zu Beginn grübelt und Mutmaßungen aufstellt, was es mit dem geheimnisvollen Patient auf sich hat, oder welche Ziele der reichen Mr. Rucastle verfolgt, dem das Haus bei den Blutbuchen gehört.

Inhaltlich somit zwar altbekannt, aber immer wieder lesenswert, besteht der besondere Reiz der Veröffentlichung an der grafischen Gestaltung der kanadischen Comiczeichner Dan & David Day. Mittels schwarz/weiß Illustrationen werden wichtige Stationen der Handlung dargestellt. Es handelt es sich folglich um keinen klassischen Comic, sondern vielmehr um einen Roman mit begleitender Grafik. Diese wird in Form von Ritzzeichnungen umgesetzt, was dem Ganzen einen enorm hohen Detailgrad verpasst und einen schaurigen, beinah morbiden Charme versprüht.

Für den Leser ergibt sich demzufolge eine neue Chance die alten Literatur-Klassiker in einer etwas anderen Umsetzung zu erleben. Das Paket aus Text und Grafik sorgt für spannende Leseminuten, die mitunter düster und bedrohlicher ausfallen, als man es bei Holmes gewohnt ist.

Der dritte Band der „Abenteuer des Meisterdetektivs“ überzeugt somit durchgängig und bietet sich aufgrund spannender Kriminalfälle und sehenswerten Grafiken zum immer wieder Lesen an. Freunde gepflegter Unterhaltung sollten unbedingt zugreifen, solange die streng limitierte Ausgabe noch erhältlich ist.


Sherlock Holmes - Band 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Sherlock Holmes - Band 3

Autor der Besprechung:
Christian Recklies

Verlag:
Thorsten Lehmann Verlag Classic Heroes

Preis:
€ 19,95

108 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Drei spannende Kriminalfälle
  • Klassische s/w Strichzeichnungen als begleitende Illustrationen
  • Durchweg lesenswert
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.11.2015
Kategorie: Sherlock Holmes
«« Die vorhergehende Rezension
Die Toten 2
Die nächste Rezension »»
Peanuts für Kids: Snoopy So Cool
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.