SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.654 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Love Stories 4

Geschichten:
Love Stories 4
Autor und Zeichner
: Mayu Minase

Story:
Gerade wenn man jung ist und noch nicht die Erfahrung hat, ist Liebe eine schwierige Sache. Noch immer kämpft Himari damit, dass sie Angst vor Jungen hat, will aber endlich den Sprung ins kalte Wasser wagen und diese Scheu ablegen. Allerdings geht sie dabei den falschen Weg und gerät natürlich prompt an einen der notorischen Aufreßer der Schule. Kommt ihr jemand zur Hilfe.

Noch immer hadern Natsu und Tomoki mit ihren Gefühlen. Sie haben sich beide unglücklich verliebt und wissen nicht so recht was sie tun sollen. Es klappt auch nicht so ganz, einander zu helfen, denn es scheinen viel zu viele Sachen dazwischen zu stehen.

Vor allem bekommt Kei, auf den Natsu so steht, davon nicht viel mit, denn der muss verdauen, dass seine Eltern umziehen wollen. Das bedeutet aber auch, er muss die Person aufgeben, in die er sich gerade verliebt hat, und das bricht ihm das Herz. Kann er dennoch über seinen Schatten springen und sein Schicksal ändern?



Meinung:
Die Liebe geht seltsame Wege, auch wenn es im Moment nur Schwärmerei ohne irgendwelche leidenschaftlichen Untertöne sind. Aber gerade wenn die Gefühle erwachen, ist es besonders schwer, damit zurecht zu kommen, gerade wenn man noch keine Erfahrung mit dem Chaos im Kopf hat.

Die Künstlerin beschäftigt sich auch diesmal wieder mit ihren Liebespärchen und kehrt zu denen zurück, mit denen alles begonnen hat. Weil sie nicht nur eine, sondern gleich mehrere Geschichten erzählt, wird es auch nicht langweilig, da sie jedes Mal andere Probleme wählt.

Wieder bleibt sie nahe an der Wirklichkeit, die kleinen Geschichten haben Hand und Fuß, könnten sich wirklich so ereignen, weil sie alltäglich scheinen und nicht unnötig ins Drama abgleiten, weil auch die Jungen und Mädchen glaubwürdig beschrieben und weiter entwickelt werden.

Daher sollte man auch nicht all zu viele Aufregungen erwarten, dafür aber einen zart gezeichneten und sehr liebevoll gestalteten Einblick in die Lebenswelt der Teenager, in der sich sicherlich alle jungen Leser wiederfinden werden, die Ähnliches gerade erst selbst erleben.



Fazit:
Love Stories bietet auch weiterhin eine sehr warmherzige und lebensnahe Darstellung der ersten Liebe, die vor allem jüngere romantische Herzen ansprechen dürfen, denen es weniger um Drama und Abenteuer als Gefühl geht.

Love Stories 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Love Stories 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-2889216970

200 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Realistische Geschichten um die erste Liebe
  • Warmherzig und feinfühlige Darstellung der Teenager-Gefühle
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 19.07.2016
Kategorie: Love Stories
«« Die vorhergehende Rezension
Pakt der Yokai 12
Die nächste Rezension »»
Werewolf Game 01
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.