SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 13.911 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Wonderland 11: Kampf der Königinnen

Geschichten:
Wonderland 11: Kampf der Königinnen
Original:
Grimm Fairy Tales present: Clash of Queens
Text: Raven Gregory, Troy Brownfield
Zeichnungen: Manuel Preitano
Farben: Ben Sawyer, Daniel Morales
Übersetzung: Sandra Kentopf

Story:
Die Erlebnisse der Lidells mögen Vergangenheit sein, nun zeichnet sich aber ein anderer Konflikt im Wunderland ab, denn die vier Königinnen, die bisher ein zerbrechliches Gleichgewicht zwischen sich bewahrt haben, drohen dieses kippen zu lassen.

Denn zu ihnen ist die Kunde gedrungen, dass die Ebenholzklinge wieder aufgetaucht ist. Diese, vom Tod selbst geschmiedete Waffe, ist in der Lage, jedes noch so mächtige Wesen zu vernichten und seinem Träger die absolute Macht über das Wunderland zu geben.

Nun gibt es für die Königinnen kein Halten mehr. Sie lassen ihre Helfer und Handlanger ausschwärmen um die Waffe vor den anderen zu erbeuten. Den Preis, den diese dafür zahlen müssen, der ist ihnen egal – auch die neue Welle des dunklen Wahnsinns, den sie gnadenlos herauf beschwören.



Meinung:
Kampf der Königinnen, der elfte Band der Wonderland – Saga hat nicht mehr viel mit der Familie Liddle zu tun, auch wenn einige der Figuren bereits aufgetaucht sind. Er spielt ganz im Wunderland und beschäftigt sich mit einem Konflikt, der ebenfalls schon angedeutet wurde.

Die vier Königinnen Herz, Karo, Pik und As haben bisher mehr oder weniger nur über ihr Gebiet in der Ebene des Wahnsinns geherrscht und sich misstrauisch beäugt. Die ein oder andere Intrige wurde ausgeführt, um den Nachbarn zu schwächen … aber wirklich Krieg geführt haben sie nicht.

Das ändert sich mit dem Auftauchen der Ebenholzklinge – von da an geht es rund im Reich des Wahnsinns. Das wird zwar künstlerisch sehr schön und lebendig aufbereitet, kann aber inhaltlich nicht überzeugen, da viel zu viele kryptische Andeutungen und Sprünge in der Handlung zu finden sind. Wer glaubt mit der Geschichte einsteigen zu können irrt daher gewaltig.

Alles in allem mögen die Heldinnen zwar sehr ansehnlich sein, allerdings ist die Erotik eher Nebensache, dafür regiert der Horror. Es gibt immer wieder Gewalt und Blut, der Wahnsinn greift mit Gewalt um sich und macht vor nichts und niemandem halt – wie auch schon in früheren Bänden der Reihe.



Fazit:
Wonderland: Kampf der Königinnen ist sicherlich vor allem für die Leser interessant, die schon die anderen Bände der Serie gelesen haben. Denn gerade der Konflikt, der die Handlung hier vorantreiben soll, fußt auf so vielen Details der Vergangenheit, so dass man die Geschichte nur verstehen kann, wenn man alles andere kennt und bereit ist, sich auf die insgesamt eher wirr aufeinander folgenden Ereignisse einzulassen.

 Wonderland 11: Kampf der Königinnen - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Wonderland 11: Kampf der Königinnen

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 19.99

ISBN 13:
978-3957987259

144 Seiten

 Wonderland 11: Kampf der Königinnen bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Nette Ergänzung der Wonderland-Serie
  • Der Wahnsinn in neuer Form
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 18.08.2016
Kategorie: Wonderland
«« Die vorhergehende Rezension
Full Moon Love Affair 3
Die nächste Rezension »»
Hiyokoi 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.