SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.603 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Küss ihn, nicht mich 4

Geschichten:
Küss ihn, nicht mich 4
Autor und Zeichner:
Junko

Story:
Kae ist etwas durcheinander gekommen, nachdem sie Shima kennengelernt hat und hat aus Frust über das seltsame Verhalten der Jungs um sie herum einfach die vom Valentinstag übriggebliebene Schokolade aufgegessen, was sie wieder in ihre alte Figur hat zurückfallen lassen.

Aber ihre Verehrer haben mit vereinten Kräften dafür gesorgt, dass sie wieder rank und schlank wird und den Rückfall schnell wieder vergisst. Doch einer der Jungs hat festgestellt, dass er Kae auch gerne hat, wenn sie pummlig ist und verstärkt nun seine Bemühungen, ihr nahe zu kommen und sie für sich zu gewinnen.

Und wenn es durch die Chance ist, sie durch ihr Hobby zu fassen zu bekommen, Deshalb leiht er sich ihre Lieblingsmangas aus. Können das allerdings die anderen auf Dauer zulassen, die so ihre Chancen nach und nach schwinden sehen, oder müssen sie hart durchgreifen?



Meinung:
Der vierte Band versucht die Geschichte endlich wieder etwas voran zu bewegen, auch wenn das nicht so einfach ist, denn zumindest der feinfühligste der Jungs hat nun erkannt, dass er einen anderen Weg finden muss, um sie für sich zu gewinnen. Immerhin hat er auch die ehrlichsten Absichten.

Natürlich lässt auch der Rivale nicht lange auf sich warten, denn Nozomu, einer der anderen will das nicht so einfach zulassen und beginnt seine Ränke zu spinnen. Und wie immer merk Kae eigentlich nicht viel von dem, was um sie herum geschieht, sondern ist gerade einmal begeistert, das einer der Jungen ihre Lesevorlieben teilt.

Immerhin wird das auch mal ein wenig ernst genommen und nicht ganz so veralbert wie die Bemühungen in den Bänden davor. Immer noch fällt unangenehm auf, das Kae sich eigentlich immer noch nicht verändert, sie ist immer noch so dröge wie zuvor und merkt nichts.

Alles in allem bekommt die Handlung in diesem Band zwar wieder etwas mehr Schwung, der reicht aber immer noch nicht wirklich aus, um erfahrene Leser fesseln zu können. Jüngere werden sicherlich die Gags und die leichtfüßige Geschichte zu schätzen wissen.



Fazit:
Küss ihn, nicht mich! bietet die übliche Mischung aus Humor und Romantik, die vor allem jüngere Leser im Teenager-Alter anspricht, dabei aber nicht sonderlich in die Tiefe geht.

Küss ihn, nicht mich 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Küss ihn, nicht mich 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-2889217670

160 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Humorvoll und romantisch
Negativ aufgefallen
  • Die Geschichte bleibt weiter oberflächlich
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.11.2016
Kategorie: Küss ihn, nicht mich
«« Die vorhergehende Rezension
Seven Deadly Sins 10
Die nächste Rezension »»
Attack on Titan 16
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.