SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.723 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - The Heroic Legend of Arslan 1

Geschichten:
The Heroic Legend of Arslan 1
Autor
: Yoshiki Tanaka
Zeichner: Hiromu Arakawa

Story:
Das Königreich Pars ist auf dem Höhepunkt seiner Macht. König Andragoras kehrt wieder einmal siegreich aus einer Schlacht zurück und brüstet sich damit, ein weiteres Land unter seine Knute gebracht zu haben. Dabei macht er nicht einmal vor Kindern halt, was nicht allen gefällt.

Denn der feinfühlige und kluge Kronprinz Arslan ist ganz anders als sein Vater, er verabscheut den Krieg und würde viel lieber in Frieden mit den Nachbarn leben. Aber auch ihm bleibt nur die Flucht, als bei der nächsten Schlacht, in die er seinen Vater begleiten muss, zu fliehen.

Denn Verrat und Intrigen bringen Pars zu Fall. Angeführt von einem geheimnisvollen Mann mit einer Silbermaske nehmen die feindlichen Truppen den König gefangen und zwingen auch die Hauptstadt in die Knie. Arslan ist nun allein, nur begleitet von dem treuen Feldherrn Daryun.



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Es gab bereits in den 1990er Jahren mit „The Heroic Legend of Arislan“ eine OVA, die im Zuge der ersten Anime-Begeisterung auch nach Deutschland kam, und die Serie bekannt machte. Aber erst jetzt, mit der Neuauflage der Serie in einer 26-teiligen Fernsehserie kommt auch der Manga durch Carlsen in entsprechender Übersetzung.

Für die Umsetzung zeichnen sich der Autor der Originalromane und Hiromu Arakawa, Zeichnerin von „Fullmetal Alchimist“ verantwortlich. Beide haben sehr viel Aufmerksamkeit und Liebe in die Geschichte gesteckt, die vielschichtiger und detailreicher ist, als man zunächst denken mag.

Die Geschichte spielt in einem orientalischen, persisch wirkenden Umfeld, was Gelegenheit gibt, dem Szenario ein ganz besonderes Flair zu verleihen. Im ersten Band jedenfalls werden erst einmal die wichtigsten Figuren vorgestellt und dann erste Weichen gestellt. Denn Andeutungen verraten, dass es um mehr als Rache geht.

Nach und nach nimmt dann ein shakespearisches Drama seinen Lauf, das den jungen Helden aus der geschützten Stellung eines hochrangigen und vielleicht auch verzärtelten Prinzen in die raue und feindliche Welt stößt. Doch gerade das verspricht die Schmiede für einen großen Herrscher zu werden – was zudem noch sehr spannend umgesetzt wurde.



Fazit:
The Heroic Legend of Arslan ist ein episches Fantasy-Drama, dass mit einem klassischen Plot beginnt, aber schon im ersten Band die Weichen für ein weit vielschichtigeres Abenteuer stellt, das noch für so manche Überraschung sorgen wird.

The Heroic Legend of Arslan 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

The Heroic Legend of Arslan 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6.99

ISBN 13:
978-3551743237

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Spannende Geschichte mit Hintergrund
  • Interessante Entwicklungen
  • Figuren mit Potential
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.12.2016
Kategorie: The Heroic Legend of Arslan
«« Die vorhergehende Rezension
Does Yuki go to Hell? 3
Die nächste Rezension »»
Robin War 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.