SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.855 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Peter-Parker Spider-Man Vol2 1

Geschichten:
Kraft… aber keine Verantwortung
Autor: Howard Mackie, Zeicher: John Romita jr., Tuscher: Scott Hanna
Spielball der Götter
Autor: Howard Mackie, Zeicher: John Romita jr., Tuscher:


Story:
Peter hat seiner Frau Mary-Jane versprochen, sein Superheldendasein als Spider-Man an den Nagel zu hängen. Doch das fällt ihm nicht immer leicht, besonders dann nicht, wenn er hautnah miterleben muss, wie ein Anschlag auf den beliebten Senator Ward verübt wird. Doch wer eilt dem hilflosen Senator da vor Peters Augen zu Hilfe? Es ist kein Geringerer als… Spider-Man? Außerdem kloppen Spidey und Thor sich noch mit zwei reimenden Flügelviehchern!

Meinung:
Das ist es also, das lange angekündigte Relaunch der Spider-Man Serien. Und anfangs sieht alles auch noch ganz vielversprechend aus. Zwar sind die zeitweilig abgeschüttelten Klischees von der ständig besorgten und hilflosen Tante May und dem grundlos hasserfüllten Jonah Jameson nun endgültig zurück, aber es sind auch positive Neuerungen dabei. So zum Beispiel die Tatsache, dass Peter Parker und Spider-Man nun offensichtlich zwei verschiedene Personen sind, was zu einigen sehr gelungenen Szenen zwischen den Beiden führt. Außerdem lässt das Mysterium um Senator Ward auf Großes hoffen. All diese guten Ansätze werden jedoch schon nach dem ersten Abenteuer über Bord geworfen, und wir kehren zum langweiligen Action-Einerlei zurück. Das Geheimnis um den neuen Spider-Man wird bereits im Intro-Text verraten und ist alles andere als gut gelöst. Das Crossover mit Thor ist ein einziger Werbegag, wie auch der gesamte Relaunch, denn nach nur einem (!) Abenteuer sind wir wieder zum alten Spidey-Trott zurückgekehrt. Was gut beginnt entwickelt sich zu einer der größten Enttäuschungen seit Langem. Daran kann auch der immer gute John Romita jr. nichts mehr ändern.

Peter-Parker Spider-Man Vol2 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Peter-Parker Spider-Man Vol2 1

Autor der Besprechung:
Christian Strowa

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 5,95 DM

52 Seiten

Positiv aufgefallen
  • anfängliches Spidey-Mysterium
  • Senator Ward
  • John Romita jr.
Negativ aufgefallen
  • Klischees ohne Ende
  • viel zu schnelle Rückkehr zur Gewohnheit
  • unnötiges Werbe-Crossover
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 18.01.2002
Kategorie: Spider-Man
«« Die vorhergehende Rezension
Spriggan 6
Die nächste Rezension »»
Peter-Parker Spider-Man Vol2 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.