SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.855 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Peter-Parker Spider-Man Vol2 13

Geschichten:
Ein Tag im Leben von Peter Parker: Spider-Man
Autor: Paul Jenkins, Zeicher: Mark Buckingham, Tuscher: Dan Green & Rodney Ramos
So ist das Leben
Autor: Paul Jenkins, Zeicher: Mark Buckingham, Tuscher:


Story:
Während Peter versucht, sein Leben wieder einigermaßen in den Griff zu kriegen, kämpft der Sandman immer noch mit den Folgen des Bisses von Venom. Er sieht sein Leben schon an sich vorbeiziehen, doch bevor es zu Ende geht, will er sich noch am „verwöhnten Millionärssöhnchen“ Spider-Man rächen...

Meinung:
Die erste Ausgabe des neuen Kreativteams Jenkins/Buckingham ist da, und beide geben ein Debut, das sich sehen lassen kann. Buckinghams Zeichenstil ist zwar etwas ungewohnt, insbesondere da er die Nachfolge des legendären John Romita jr. antritt. Mir persönlich ist Spideys Kopf etwas zu groß und rund und Peters Gesicht ist auch nicht immer ganz glücklich getroffen, aber insgesamt kann man glaube ich zufrieden sein. Das gilt auf jeden Fall auch für Jenkins, der endlich frischen Wind in die in letzter Zeit etwas schwächelnde Serie bringt. Seine Geschichten sind unkompliziert, selbstironisch und gespickt mit etlichen popkulturellen Anspielungen. Hinzu kommt eine gehörige Portion Humor der, nun ja, sagen wir mal britisch ist und oft auch etwas aufgesetzt wirkt. Ist somit wohl nicht sofort Jedermanns Sache, aber Peters Käse „Kevin“ hat auf jeden Fall schon Kultstatus. Alles in allem ein guter Einstand, wobei insbesondere Jenkins meiner Meinung nach noch lange nicht zur Höchstform aufgelaufen ist. Um’s mit Peters Worten zu sagen: „Soviel zum neuen Material.“

Peter-Parker Spider-Man Vol2 13 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Peter-Parker Spider-Man Vol2 13

Autor der Besprechung:
Christian Strowa

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 3,55

52 Seiten

Positiv aufgefallen
  • witzige Dialoge
  • selbstironische Anspielungen
  • bodenständige Handlung
Negativ aufgefallen
  • Humor wirkt manchmal etwas aufgesetzt
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.02.2002
Kategorie: Spider-Man
«« Die vorhergehende Rezension
Thor 16
Die nächste Rezension »»
Wolverine 51
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.