SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 13.911 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Yona-Prinzessin der Morgendämmerung 3

Geschichten:
Yona – Prinzessin der Morgendämmerung 3
Autor und Zeichner:
Mizuho Kusanagi

Story:
Yona die Prinzessin des Königreichs Koka auf der Flucht vor dem Ursupator, ihrem eigenen Cousin Su-Won, der nicht davor zurück geschreckt ist, ihren Vater zu ermorden. Auf der Flucht ist nur Hak, ihr treuer Leibwächter an ihrer Seite.

Da sie beim Windclan nicht bleiben konnten, sind die beiden nun wieder unterwegs und auf der Suche nach einem Priester, der ihnen vielleicht helfen kann. Bei einem Angriff stürzt Hak von einer Klippe und wird schwer verletzt, aber der junge Yun kümmert sich um ihn und pflegt ihn wieder gesund.

Yuns Gefährte ist der Mann, den sie suchen und er kann ihnen einen wichtigen Hinweis geben, mit dem sie vielleicht in der Lage sind sich vor Su-Won zu verteidigen. Doch wohin haben sich die vier legendären Drachenkrieger zurückgezogen, denen sie sich anvertrauen sollen?



Meinung:
Yona-Prinzessin der Morgendämmerung ist auch weiterhin eine spannende Fantasy-Geschichte, nicht nur eine Romanze im mittelalterlichen Gewand, denn die Heldin und Hak, so sehr sie sich auch mögen, sind kein sich umschwärmendes Paar.

Stattdessen nutzt die Geschichte die Pause, um den Leser mit weiteren Hintergrundinformationen zu versorgen und anzudeuten, dass auch Hak vielleicht nicht nur ein einfacher Mann ist, sondern eng mit den Legenden des Reichs verbunden.

Die könnten auch Auswirkung auf die weitere Reise der beiden haben, mag das Märchen, dass ihnen Ik-Su da erzählt hat, nur Legende sein, so hat sie doch offensichtlich einen wahren und ernst zu nehmenden Kern.

Yona lernt wiederum einiges dazu und bleibt nicht nur die schüchterne Prinzessin aus dem goldenen Käfig und das gibt der Geschichte eine weitere angenehme Dimension, die man nicht übersehen sollte. Spannend ist sie allemal



Fazit:
Yona-Prinzessin der Morgendämmerung ist ein Fantasy-Abenteuer, das sein Potential voll und ganz auszuspielen weiß, gerade weil sich auch die Figuren interessant weiter entwickeln dürfen.

Yona-Prinzessin der Morgendämmerung 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Yona-Prinzessin der Morgendämmerung 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842031456

192 Seiten

Yona-Prinzessin der Morgendämmerung 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • abwechslungsreiche Story
  • Figuren mit Profil und Entwicklung
  • Atmosphärische Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.03.2017
Kategorie: Yona - Prinzessin der Morgendämmerung
«« Die vorhergehende Rezension
Accel World Novel 8: Der Doppelstern des Schicksals
Die nächste Rezension »»
Dusk Maiden of Amnesia 07
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.