SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 13.976 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Accel Word/Dural – Magisa Garden 2

Geschichten:
Accel World/Dural – Magisa Garden 2
Autor:
Reiki Kawahara
Zeichner: Ayato Sakasura



Story:
Chiaki Chigira ist nach Japan zurückgekehrt und hat nur ein Ziel. Sie will auch in Braun Burst einsteigen und die „Beschleunigte Welt“ erleben, weil sie endlich den legendären schwarzen König Black Lotus kennenlernen und sich mit ihm messen will, von dem ihr ihr großer Bruder so viel erzählt hat.

Sie findet schon bald Freunde, die ihr dabei helfen wollen, das zu bewerkstelligen, aber dabei überrascht feststellen, dass das Spiel bereits auf ihrem Neuro-Linker zu finden ist, so dass sie eigentlich gleich loslegen kann. Das tut Chiaki zusammen mit Lilya voller Freude und Begeisterung.

Doch zu den ersten Gegnern denen sie sich stellen müssen, gehören ausgerechnet Ash Roller, der für seine brutale Skrupellosigkeit bekannt ist und der gerissene Vanilla Slicer, der auch keine Freunde kennt. Doch leider bekommt Chiaki Schwierigkeiten, da sie nach den ersten Kämpfen kaum noch Punkte hat und so in der Gefahr schwebt, alles zu verlieren, auch die Erinnerung.



Meinung:
Als Nebenserie funktioniert Accel Word/Dural – Magisa Garden wunderbar, erlaubt sie doch, die Geschichte aus einem anderen Blickwinkel zu zeigen und Nebenfiguren noch einmal auftauchen zu lassen, die auch schon in der Mutterserie angenehm oder eben gegenteilig auffielen.

Allerdings peilt Kuroyukihime aka Black Lotus bisher noch keine Rolle, ebenso wenig wie ihre engsten Vertrauten. Dafür darf die neue Heldin Chiaki um so mehr Erfahrungen sammeln, denn nach dem rasanten Start in die Beschleunigte Welt wird es ihr nun nicht mehr ganz so einfach gemacht.

Die Geschichte spielt viele von den typischen Mechanismen ab – natürlich sehen sich die Heldinnen erst einmal in der Umgebung um, sie müssen dann aber auch Duelle bestehen, die es leider gleich sehr übel in sich haben. Natürlich dient das auch dazu, um die Spannung zu steigern.

Zwar bleibt das Geschehen dadurch mehr oder weniger vorhersehbar, aber die Erzählweise ist doch so flott und lebendig, dass man über diese Schwäche gerne hinweg sieht. Immerhin ist Chiaki ein ganz anderer Charaktertypus als der Held der Mutterserie und das kommt in der Handlung wunderbar zum Tragen.



Fazit:
Accel Word/Dural – Magisa Garden hat durchaus seine Berechtigung, wird doch die Beschleunigte Welt von einer ganz anderen Seite aufgerollt und erlaubt so, den Fans, sie von einer ganz anderen und spannenden Seite kennen zu lernen, was frischen Wind in das Geschehen bringt.

Accel Word/Dural – Magisa Garden 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Accel Word/Dural – Magisa Garden 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842032255

228 Seiten

Accel Word/Dural ? Magisa Garden 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Spannende Entwicklungen
  • Die Beschleunigte Welt mal aus ganz anderer Sicht
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.04.2017
Kategorie: Accel World
«« Die vorhergehende Rezension
Love Trouble Darkness 16
Die nächste Rezension »»
Die Schlümpfe 32: Die Schlümpfe und der verliebte Zauberer
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.