SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 13.980 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Dragons Rioting 6

Geschichten:
Dragons Rioting 6
Autor und Zeichner:
Tsuyoshi Watanabe

Story:
Es ist schon nicht leicht, sich auf einer Highschool zu behaupten, auf der nur Mädchen sind, und die meisten erweisen sich dann auch noch als besonders kampfstark. Rintaro hat aber noch ein paar Probleme mehr, da er auch höllisch aufpassen muss, sich nicht anmachen zu lassen.

Denn sexuelle Erregung kann für ihn unter Umständen tödlich sein. Dennoch hat er sich in der Zwischenzeit einen Platz erkämpft, weil ihn sein Vater zu einem richtigen Kampfsportler ausgebildet hat, den auch die ebenso guten Mädchen respektieren.

Das ganze droht aber jetzt zu kippen, denn nun, kurz nach den Ferien mischt ein ganz besonderer Wettbewerb die Schüler wieder auf. Denn der Jadesiegel-Cup steht bevor, und Sieger ist die Person, die ihn nach einer bestimmten Zeit in den Händen hält. Rintaro will sich eigentlich zurückhalten … aber das Siegel landet ausgerechnet in seinem Spind.



Meinung:
Nach Logik und Sinn sollte man auch in diesem Band nicht fragen, denn um die eigentlich sehr dünne Geschichte spannend zu halten, lässt sich der Künstler wieder etwas neues einfallen, egal ob es in den Kontext passen könnte oder nicht. Hauptsache es ist die Grundlage für Action und Schlägereien.

Davon gibt es reichlich, denn der Jadesiegel-Cub ist die beste Gelegenheit, um alte Feindschaften und Rivalitäten auszuleben und es der Gegenseite so richtig zu zeigen. Während die Mädchen darin schwelgen, sich zu prügeln, hält sich Ritaro zurück und hat doch keine Wahl.

Aber vermutlich ist das auch der Moment, in dem er zeigen kann, was er wirklich zu tun vermag und wie wenig er die anderen eigentlich fürchten muss. Rund geht es dabei allemal, denn auch er schenkt den Mädchen nichts – Krankheit hin oder her – die scheint eher vergessen.

Heraus kommt das übliche Gemisch an dummen Sprüchen und Action, an wildem Klamauk und dem entsprechenden Drama. Das was eigentlich Hauptthema der Geschichte ist, scheint ganz in den Hintergrund gedrängt worden zu sein, der Künstler konzentriert sich ganz auf seine Action und die ziemlich nackten Tatsachen der Heldinnen.



Fazit:
Dragons Rioting kennt auch diesmal nichts anderes als den üblichen Mix aus Kampfsport-Action und Klamauk in Form von ein paar harmlos-schlüpfrigen Witzen und der üblichen Wäscheschau der Mädchen, den man schon mögen muss, wenn man Spaß an der ansonsten eher inhaltslosen Story haben will.

Dragons Rioting 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Dragons Rioting 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-2889218042

174 Seiten

Dragons Rioting 6 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
  • Actiongewitter ohne Inhalt
  • Oberflächliche Figuren ohne Profil
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 18.05.2017
Kategorie: Dragons Rioting
«« Die vorhergehende Rezension
Die alten Knacker Bd. 3
Die nächste Rezension »»
The Demon Prince 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.