SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 13.902 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Mehr als nur Freunde

Geschichten:
Mehr als nur Freunde
Autor und Zeichner:
Yuo Yudogawa

Story:
Was verbindet den doch eher ruhigen und zurückhaltenden Yamato und den extrovertierten, fast schon ein wenig wilden Shiki eigentlich miteinander? Tatsache ist beide streiten sich zwar immer wieder miteinander herum, aber sie sind doch irgendwie Freunde.

Und auch wenn er das nicht versteht, so träumt Yamato doch eines Nachts sehr intim und erotisch mit Shiki und wird diese Bilder nicht mehr wirklich los. Er versucht dem anderen deswegen aus dem Weg zu gehen, was aber genau zum Gegenteil führt.

Denn als er sich auf das Dach der Schule zurückzieht, entdeckt er dort den schlafenden Shiki und kann sich nicht mehr zurückhalten. Er schleicht sich neben ihn, gespannt, wohin seine Hände wandern werden, als er mit denen den Freund berüht ...



Meinung:
Die Antwort dürfte auf der Hand liegen, denn aus der Phantasie muss bei dieser Art von „Boys Love“ natürlich gleich auch Wahrheit und diese immer mehr ausgelebt werden, nachdem sich die Jungs, die wie Hund und Katze sind, erst einmal zusammen gerauft haben.

Die Geschichte folgt ausgetretenen Pfade. Erst lernt man sie natürlich kennen, merkt dann aber recht schnell, dass trotz des ganzen Hickhacks der Spruch „Was sich neckt, das liebt sich“, vorherrscht. Die Künstlerin hält sich deshalb auch nicht lange mit dem Vorgeplänkel auf.

Sie kommt recht schnell zur Sache und danach geht es natürlich Schlag auf schlag. Shiki, der ja eigentlich der Lebhaftere der beiden ist, wehrt sich natürlich gegen den übergriff, findet letztendlich die Tatsache aber doch ganz toll … und ziert sich irgendwann nicht länger.

Die Geschichte ist zwar nett und flüssig erzählt, bleibt aber nicht wirklich im Gedächtnis hängen, da die Handlung mehr oder weniger so abläuft, wie man sie aus vielen ähnlichen Titeln kennt. Und auch die Figuren entwickeln kein sonderlich großes Profil.



Fazit:
Mehr als nur Freunde ist ein „Boys Love“-Einzelband, den man zwar lesen kann, aber nicht kennen muss, da er dem Genre absolut keine neuen Facetten abgewinnt und schon gar nicht im Gedächtnis bleibt.

Mehr als nur Freunde - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Mehr als nur Freunde

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-2889218783

170 Seiten

Mehr als nur Freunde bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Flott und solide erzählt
Negativ aufgefallen
  • Blasse Figuren und eine klischeehafte Handlung
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 12.06.2017
Kategorie: One Shots
«« Die vorhergehende Rezension
Contest of Champions - Sturm der Superhelden 2
Die nächste Rezension »»
Liebeslügen 14
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.