SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.132 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Batman Detective Comics Paperback 9: Wo Dämonen lauern

Geschichten:
Batman Detective Comics Paperback 9: Wo Dämonen lauern (Detective Comics 48-52)
Autor: Peter J. Tomasi, Zeichner: Fernando Pasarin, Scot Eaton, Inker: Matthew Ryan, Wayne Faucher, Colorist: Chris Sotomayor


Story:
James Gordon ist der neue Batman von Gotham und arbeitet im Auftrag der Stadt als Superheld. Sein detektivischer Spürsinn und seine Erfahrungen als Polizist werden auf die Probe gestellt, als ein neuer Serienkiller die Stadt unsicher macht. Verzweifelt versucht Batman immer einen Schritt voraus zu sein, um weitere Opfer verhindern zu können. Schließlich wird Gordon von seiner Vergangenheit heimgesucht und die führt zu einer brutalen Sekte in der afghanischen Wüste.


Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Mit dem neunten Paperback aus der Batman-Reihe der Detective Comics liegt der letzte vor dem Rebirth vor. Allerdings ist davon inhaltlich noch nichts zu merken. In diesem Band gibt es keine Anzeichen dafür, dass Bruce Wayne als Batman zurückkehren könnte. Auch gibt es keinerlei Anspielungen auf den Event. Vielmehr werden hier noch zwei Storylines mit James Gordon als Batman erzählt.

Viele mögen mit Gordon als Dunklem Ritter in offizieller Mission für die Polizei von Gotham City fremdeln. In der Tat scheint er nicht ganz der richtige zu sein. Gut, als Polizist hat er detektivisches Geschick und als ehemaliger Soldat der Marines auch Kampferfahrung. Doch wirkte er in den Comics bisweilen einfach zu alt, um als Batman über die Dächer zu turnen. In einer bezeichnenden Szene rutscht er hier auch aus und fällt fast vom Dach und wundert sich wie es der originale Batman mit einem Cape schaffen konnte. Dafür gibt es auch einen wunderbaren Gag, wenn er Bullock ebenso stehen lässt wie Batman oft Gordon, was später noch einmal thematisiert wird.

Man ahnt es schon anhand der gerade geschilderten Kleinigkeiten: die Autoren nehmen auch den neuen Batman ernst und schildern ihn nicht einfach als Zwischenlösung. So erklärt es sich auch, dass hier wohl einer der besten Bände mit Gordon als Batman vorliegt. Das ist weniger wegen der zwei schönen Szenen, sondern einfach auch weil ein faszinierender Serienkiller hier sein Unwesen treibt, der zu Beginn wie eine  Neuauflage des klassischen Schurken Abbatoir wirkt, aber dennoch ganz anders gelagert ist. Im Laufe dieses Abenteuers gibt es viele Anspielungen auf die amerikanische Geschichte und der Leser wird dazu aufgefordert mitzudenken, wenn die Polizisten und Batman verzweifelt versuchen, dem Killer einen Schritt voraus zu sein. Hier wird der Titel der Reihe, Detective Comics, ernst genommen und fordert den detektivischen Spürsinn heraus. Zudem ist das stimmungsvoll gezeichnet.

In der zweiten Storyline wird es sogar noch düsterer. Auf eine andere Art und Weise und diese Storyline ist erstaunlich brutal. Ist es aber nur ein Zufall, dass im Zuge eines neuen Kinofilms mit einer Mumie auch hier das eine Rolle spielt? Und doch eine Volte schlägt. Hier wird auch mehr auf Gordons Vergangenheit Bezug genommen.

Als krönenden Abschluss gibt es eine kleine Story die fast nur aus One-Pagern bzw. Splashpanels besteht die legendäre Cover oder Szenen aus der langen Bat-Geschichte neu interpretieren. Die letzte Seite kündigt dann die Rückkehr des vertrauten Batman an, der im Laufe seiner Geschichte durch die leichten Modifikationen und wechselnder thematischer Schwerpunkte immer noch so frisch wirkt. Stark.


Fazit:
Ein starker Band, der die Stärken des neuen Batman betont und erstaunlich düstere Geschichten beinhaltet. Einer der besten mit Gordon als Batman.


Batman Detective Comics Paperback 9: Wo Dämonen lauern - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Batman Detective Comics Paperback 9: Wo Dämonen lauern

Autor der Besprechung:
Jons Marek Schiemann

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 16,99

ISBN 10:
3741600628

ISBN 13:
978-3741600623

180 Seiten

Batman Detective Comics Paperback 9: Wo Dämonen lauern bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Story
  • Witz
  • düstere Geschichten
  • gute Charaktere
  • Hommage an legendäre Geschichten
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.10.2017
Kategorie: Batman
«« Die vorhergehende Rezension
Batman 2
Die nächste Rezension »»
Batman 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.