SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.613 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Küss ihn, nicht mich! 9

Geschichten:
Küss ihn, nicht mich 9
Autor und Zeichner:
Junko

Story:
Hayato hat es nicht leicht, denn just nach den Sommerferien erfährt er überraschend, dass seine Eltern wegen seiner kranken Großmutter nach Norwegen ziehen wollen, um sich dort um diese zu kümmern, und er soll mitkommen. Erst hält ihn nichts hier, weil ihm von Kae weg getan wurde, dann aber merkt er, dass er sie doch liebt.

Er bleibt deshalb im Land und geht weiterhin zur Schule, wird dann aber verunsichert, weil ihn jemand ständig zu beobachten scheint und er nicht begreift, was dahinter stecken könnte. Hat er einen Stalker am Hals? Die anderen beschließen das gemeinsam mit ihm heraus zu finden und erleben eine Überraschung.

Derweil nähert sich auch der Geburtstag von Kae und alle beratschlagen darüber was sie ihr schenken könnten, versuchen sich gegenseitig zu übertreffen. Allein Yusuke liegt völlig daneben und greift in seiner Verzweiflung zu einem unüberlegten Plan. Er entführt Kae.



Meinung:
Auch diesmal geht es in erster Linie darum, Kae rum zu kriegen und die Jungs wetteifern mehr den je miteinander, wer denn nun das Glück haben wird, der Freund des Mädchens zu sein, dass ja eigentlich auf Boys Love steht und lieber in seinen eigenen Welten lebt.

Daher kommt die Romantik in dieser Geschichte dann doch immer eher etwas zu kurz oder wird irgendwie auf den Kopf gestellt. Amüsant ist es allemal, die Versuche mitzubekommen, mit denen die Figuren ihre Auserwählte für sich zu gewinnen, auch wenn man das Gefühl hat, dass sich damit nach und nach die Geschichte in kleinen Episoden verliert.

Die Geschichte hat weniger denn je ein Ziel, denn sie schafft es nur von einem zum anderen der Jungs zu mäandern und nicht wirklich bei dem weiter zu kommen, das eigentlich das Hauptthema sein sollte. Gerade in Bezug auf Kae wiederholt sich vieles.

Alles in allem plätschert die Handlung seicht dahin, wird nur punktuell spannender und fällt später in erster Linie durch die üblichen abgenudelten Gags auf. Weder die Figuren, noch ihre Interaktion miteinander entwickeln sich weiter, was letztendlich doch eher Langeweile verbreitet.



Fazit:
Küss ihn, nicht mich! Ist zwar auf den ersten Blick weiterhin recht amüsant zu lesen, aber die Figuren und ihr Verhältnis untereinander entwickeln sich nicht wirklich weiter und die Gags wiederholen sich mittlerweile auch nur noch.

Küss ihn, nicht mich! 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Küss ihn, nicht mich! 9

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-2889219049

160 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Amüsante Story mit liebenswerten Gags
Negativ aufgefallen
  • Die Künstlerin bietet jede Menge Klischees, tritt aber ziemlich auf der Stelle
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 18.09.2017
Kategorie: Küss ihn, nicht mich
«« Die vorhergehende Rezension
Avengers 14
Die nächste Rezension »»
Civil War II 9
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.