SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.505 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Star Wars Sonderband (97): Poe Dameron 2: Inmitten des Sturms

Geschichten:
Star Wars Sonderband (97): Poe Dameron 2: Inmitten des Sturms
Original:
Star Wars: Poe Dameron # 8-13
Autor: Charles Soule
Zeichnungen & Cover: Phil Noto
Übersetzung: Gerd Lutz

Story:
Poe Dameron und seine „Schwarze Staffel“ gehören zwar zur Flotte der „Neuen Republik“ , aber „Die erste Ordnung“ weiß bereits, dass sie mittlerweile auch für General Leia Organa und den Widerstand arbeiten, weswegen sie nicht scheuen, ihn und die anderen als Feinde zu betrachten.

Allerdings haben die letzten Ereignisse und die Begegnung mit Agent Terrex dafür gesorgt, das Poe Zweifel gekommen sind, ob überhaupt alle Piloten der Staffel treu zu ihm stehen. Denn ganz offensichtlich gehen die „Zufälle“ der letzten Zeit auf die Kappe eines Verräters.

Während er noch hadert, bekommt er jedoch neue Schwierigkeiten, denn Terex hat nach seiner Schlappe nicht damit aufgehört ihn zu jagen und setzt alles darauf an. Poe zur Strecke zu bringen, auch mit Mitteln, die selbst „Die erste Ordnung“ (noch) nicht billigen würde.



Meinung:
Der Charakter, der in „Das Erwachen der Macht“ noch am wenigsten zu tun hatte, und gerade einmal durch seine Flugkünste beeindruckte, das war Poe Dameron. Er hat nun die Chance erhalten, sich in einer eigenen Comicserie weiter zu entwickeln – so weit das eben möglich ist.

Denn um die Filme nicht all zu sehr zu behindern, können die Autoren eigentlich nur ein sehr eingeschränktes Repertoire durchspielen, was sie auch tun. Poe verfolgt genau den Geheimauftrag aus dem genannten Film, auch wenn er damit vorsichtig sein muss.

Immerhin wird Agent Terex nicht so lange ausgereizt, bis er nur noch stören würde – stattdessen sorgt die Geschichte dafür, dass die Konfrontation diesmal ein angemessenes Ende findet. Bis es so weit ist, hat der Held allerdings einiges zu tun – er muss einen Verräter finden, Fallen entgehen und seinen Feind austricksen.

Das wird zwar solide aber auch recht formelhaft erzählt. Eine Geschichte wie diese wurde schon x-fach erzählt, kann dem Thema aber selbst keine neuen Facetten hinzufügen. Und als Charakter selbst bleibt Poe Dameron weiterhin eher blass – im Gegensatz zu Nebenfiguren, die weit interessantere Geschichten erhalten.



Fazit:
Star Wars Sonderband (97): Poe Dameron 2: Inmitten des Sturms ist wie sein Vorgänger eher belanglos und formelhaft, wenngleich auch solide erzählt. Immerhin eskaliert der Konflikt mit dem Agenten der ersten Ordnung und schafft es, so ein wenig mehr Spannung in die relativ straff erzählte Handlung zu bringen.

 Star Wars Sonderband (97): Poe Dameron 2: Inmitten des Sturms - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Star Wars Sonderband (97): Poe Dameron 2: Inmitten des Sturms

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 14.99

ISBN 13:
978-3741603105

136 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Straff erzählt und mit Spannung in der Konfrontation
  • Interessante Nebenfiguren mit hintergründigen Motiven
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 23.09.2017
Kategorie: Star Wars
«« Die vorhergehende Rezension
Manga Zeichenstudio: Emotionen und Mimik
Die nächste Rezension »»
Magritte: Dies ist keine Biografie
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.