SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.204 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - 7th Garden 6

Geschichten:
7th Garden 6
Text und Zeichnungen:
Mitsu Izumi

Story:
Awyn und Vide halten das Dorf tapfer gegen die Engel, die sie immer wieder angreifen. Tatsächlich haben sie gerade erst unter großen Verlusten den Engel Raybuug besiegen und dann die Wunden und Zerstörungen beseitigen können, so dass keine Spuren mehr zu finden sind.

Das Leben der anderen geht so weiter wie bisher, sie scheinen gar nicht realisiert zu haben, was in der Zwischenzeit passiert ist. Allerdings verfällt Awyn in ein dumpfes Brüten, hat er sich doch vorgenommen, nicht noch einmal das gleiche geschehen zu lassen.

Allerdings wird ihm die Entscheidung aus der Hand genommen, denn schon steht wieder ein weiterer Engel vor dem Dorf und macht Ärger. Denn die Feinde haben es immer noch nicht dran gegeben, diesen „finsteren Ort“ in ihre Gewalt zu bekommen.



Meinung:
Es ist schon schwierig, die Serie zu bewerten, wenn die Künstlerin und der Künstler immer noch so mit der Erklärung zurückhalten warum die Engel eigentlich so erpicht darauf sind, diese Welt in ihre Hand zu bekommen und dabei auch regelrechte Progrome und Kriege anzetteln.

Antworten erhält man auch diesmal nur andeutungsweise, diese gehen ziemlich in den actionreichen Duellen und markigen Sprüchen, die sich die Kontrahenten entgegen werfen, unter, was leider auch nicht dabei hilft, das Rätsel zu lösen. Alles in allem scheint mehr oder weniger der Moment im Vordergrund zu stehen, alles andere ist unwichtig.

Aufgelockert wird das ganze durch alltägliche Szenen, in denen die Helden mehr oder weniger in die Abläufe im Dorf eingebunden sind. Der Friede sorgt für ruhige Momente, in denen es auch einmal humorvoll und geradezu harmlos zugehen darf und die Romantik auftauchen.

Letztendlich bleibt die Serie aber mehr der Action verhaftet und lässt den Hintergrund des ganzen auch weiterhin schwammig und blass erscheinen, ebenso wie die handelnden Figuren, die das bisschen Profil auch schon wieder verloren zu haben scheinen.



Fazit:
7th Garden bietet auch diesmal die gewohnte Mischung aus alltäglichen, fast niedlichen Szenen, gemischt mit den actionreichen Auseinandersetzungen zwischen Engeln und Dämonen, die allerdings ansonsten alles andere wie Charakterentwicklung und Hintergrund zunichte machen.

7th Garden 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

7th Garden 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842033481

212 Seiten

7th Garden 6 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Ein netter Mix aus lustigen und actionreichen Szenen
Negativ aufgefallen
  • Charaktere und Hintergrund erhalten nicht wirklich mehr Profil
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 02.10.2017
Kategorie: 7th Garden
«« Die vorhergehende Rezension
Superman 4
Die nächste Rezension »»
Das Erbe
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.