SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.132 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Yona-Prinzessin der Morgendämmerung 7

Geschichten:
Yona – Prinzessin der Morgendämmerung 7
Autor und Zeichner:
Mizuho Kusanagi

Story:
Inzwischen haben sich alle Drachenkrieger an der Seite von Yona versammelt, aber die junge Prinzessin ist noch weit davon entfernt, sie alle für sich gewonnen zu haben. Denn Jeaha der „Grüne Drache“ ist noch nicht ganz dazu bereit, sie zu unterstützen.

Immerhin hat sie schon bei dem legendären Piratenkapitän Gigan einen Stein im Brett, denn sie hat alle Proben bestanden, die diese von ihr gefordert hat und damit bewiesen, dass sie kein verzärteltes Prinzesschen mehr ist.

Nun aber wird es ernst, denn sie ersinnen gemeinsam einen Plan, endlich Kumji Yan auszuschalten, der mit Vorliebe junge Frauen aus den Küstendörfern entführt, um sie auf fernen Märkten als Sklavinnen zu verkaufen. Yona spielt eine wichtige Aufgabe in diesem Vorhaben ...



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Yona hätte auch viel simpler gestrickt sein können, denn immerhin hat die junge Heldin einen treuen Leibwächter an ihrer Seite und nun auch vier magische Mitstreiter. Yona könnte also die Hände in den Schoß legen, sich und ihr Königreich retten lassen.

Aber genau das tut die junge Prinzessin nicht. Sie stürzt sich tatsächlich mitten ins Geschehen, denn nun, wo sie ihrem goldenen Käfig entronnen ist und das einfache Volk kennengelernt hat, erwachen ihre echten Qualitäten.

Sie zeigt was sie kann und reift dadurch zu einer Königin heran, der nicht nur ihre Freunde gerne folgen. Durch ihre herzliche Art gewinnt sie auch unter den Bewohnern der Dörfer Bewunderer, ja selbst Abgesandte eines Clans bringen ihr Achtung entgegen.

Die Geschichte bietet deshalb nicht nur seichte Romantik, sondern eher ein handfestes Abenteuer, in dem die Heldin nach und nach Prüfungen besteht, die sie erst recht würdig für den Thron ihres Reiches machen, mehr als der Ursupator, der diesen gerade an sich gerissen hat.



Fazit:
Yona-Prinzessin der Morgendämmerung ist ein unterhaltsamer und spannender Fantasy-Manga, der wirklich mehr auf eine aktive Heldin und das Abenteuer setzt, als die üblichen Klischees abzuspulen, die mit Prinzessinnen einhergehen!

 Yona-Prinzessin der Morgendämmerung 7 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Yona-Prinzessin der Morgendämmerung 7

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842031494

192 Seiten

 Yona-Prinzessin der Morgendämmerung 7 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Wieder entwickelt sich die Heldin weiter
  • Abwechslungsreiche Handlung
  • Detailreiche und stimmungsvolle Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.10.2017
Kategorie: Yona - Prinzessin der Morgendämmerung
«« Die vorhergehende Rezension
Fairy Tail 52
Die nächste Rezension »»
Rainbow Revolution 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.