SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.135 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Full Moon Love Affair 6

Geschichten:
Full Moon Love Affair 6
Autor & Zeichner
: Hiraku Miura

Story:
Nachdem Yuzuki von Shiro aus den Händen von Eijiro Kuon gerettet worden ist, scheint nichts und niemand sie mehr trennen zu können, denn damit haben beide erkannt, wie viel sie sich bedeuten. Doch wird man das akzeptieren?

Bei einem Besuch bei ihren Großeltern muss Yuzuki erfahren, dass sie dazu ausersehen ist, einen ihrer Cousin zu heiraten, um das Blut der Miko in der Familie zu behalten, und auch Shiro wird davon abgehalten, seine Liebe zu Yuzuki weiter auszuleben, da zwischen den Sippen eine alte Fehde steht.

Beide fliehen und verbergen sich erst einmal, aber sie werden schon bald wieder aufgespürt. Shiro versucht zu vermitteln und zusammen mit Yuzuki die Feindschaft der Familien zu beenden, aber es kommt anders als gedacht. Als man auf den junge Mann schießt, wirft sich das Mädchen dazwischen.



Meinung:
Full Moon Love Affair findet seinen Abschluss im letzten band, aber man merkt auch, dass die Künstlerin nicht mehr wirklich weiter weiß, auch wenn sie noch einmal ordentliches Drama entfesselt und die Liebe auf eine harte Probe stellt.

Die Handlung ist weiß gilt nicht neu – verfeindete Familien und Fehden bis aufs Blut sind nicht schon seit „Romeo und Julia“ beliebt. Auch diesmal bleibt das ganze ein munterer Mix aus Erotik und Fantasy, denn die Helden nutzen jede Gelegenheit, um miteinander zu schlafen.

Romantik wird groß geschrieben in der Serie, ebenso wie der verzweifelte Kampf der beiden jungen Leute um ihr Glück. Da fällt es schon gar nicht mehr auf, dass die Fantasy-Elemente nur Staffage sind, ein nettes Zubrot, aber nicht wirklich eine Rolle spielen.

Alles in allem spricht die Geschichte, wohl in erster Linie Leserinnen an, denen in erster Linie die Liebe wichtig ist, das Abenteuer aber egal, und die sich nicht wirklich an den überkommenen Rollenmuster und Klischees stören.



Fazit:
Full Moon Love Affair schließt im sechsten und letzten Band die Serie so ab, wie man es erwartet hat und bestätigt den Eindruck, dass es der Künstlerin in der ganzen Zeit nur um die romantische und leidenschaftliche Liebe ging, während Abenteuer und Fantasy nur dazu dienten, um alles ein wenig exotischer wirken zu lassen.

Full Moon Love Affair 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Full Moon Love Affair 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842035591

192 Seiten

Full Moon Love Affair 6 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Niedliche Erotik mit viel romantischem Gefühl
Negativ aufgefallen
  • Ausgelutschte Klischees und platte Figuren
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 23.10.2017
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
The Magician and the Glittering Garden 1
Die nächste Rezension »»
Der Sommer ihres Lebens
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.