SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.644 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Gun & Heaven

Geschichten:
Gun & Heaven
Autor und Zeichner:
Kazuma Kodaka

Story:
Sie sind beide Sniper – Scharfschützen, die für jeden arbeiten, der sie gut bezahlt. Und sie haben sich bisher an die Regel gehalten, niemals Spuren zu hinterlassen. Allerdings bricht Roy im Einsatz für einen Auftraggeber, der ihm mehr am Herzen zu liegen scheint, eines Tages diese Regel, was seinen Partner J.B. wütend macht. Der fordert ihn auf, seine Sachen zu packen und das Land gemeinsam mit ihm zu verlassen.

Roy aber lacht darüber und nimmt aus lauter Trotz einen mehr als gefährlichen Einsatz für die CIA an. Schon bald zeigt sich allerdings, dass er ohne seinen Freund aber auch nicht wirklich sein kann, weder im Bett noch bei den Missionen – doch kann er den beleidigten J. B. für sich zurückgewinnen?



Meinung:
Schon in Kizuna tauchten die beiden Scharfschützen und Auftragskiller immer wieder einmal auf und weckten Interesse bei den Leserinnen. Vermutlich hat das die Künstlerin auch dazu gebracht, den beiden harten Kerlen einen eigenen Band zuzugestehen.

Und das tut sie auch auf die ihr vertraute Weise. Ihre harten Jungs gehen auch weiterhin ihrer Profession nach, töten Menschen und weinen diesen auch keine Träne nach, weil sie die nicht besonders kennen. Daneben versuchen sie sich auch noch so unerkannt wie möglich durchzuschlagen und ihr Leben zu genießen.

So muss man sich nicht wundern, wenn der Haussegen schief hängt, weil einer der beiden meint, die Regeln brechen zu müssen und in die bisher harmonische Beziehung ein wenig Stress kommt – aber natürlich auch Action für den Leser, denn nur Friede, Freude und Sex mitzubekommen ist auch nicht sonderlich spannend.

Die Geschichte bietet all das, was man von Kazuma Kodaka kennt – erwachsene Boys Love mit harten Kerlen und expliziten Sexszenen, die in eine vage angedeutete Thriller-Handlung eingebettet werden. Grundsolide erzählt und aufgebaut, aber auch nicht so. dass man sie lange im Kopf behält.



Fazit:
Immerhin kann Gun & Heaven auch für sich alleine stehen. Das Spin-off zu Kizuna ist actionreich und in sich geschlossen, bietet leidenschaftliche Liebe und knallharte Spannung – aber leider auch eine Geschichte, die man so bereits von anderen Titeln kennt, so das sie über ein solides Mittelmaß nicht hinaus kommt.

Gun & Heaven - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Gun & Heaven

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6.99

ISBN 13:
978-3551761705

176 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Leidenschaft und Spannung halten sich die Waage
  • Geschmackvolle Zeichnungen für erwachsene Boys-Love-Fans
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 09.12.2017
Kategorie: Kizuna
«« Die vorhergehende Rezension
Vinland-Saga 17
Die nächste Rezension »»
Freddy Lombard Gesamtausgabe
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.