SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.191 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Bob Morane Reloaded 1: Seltene Erden

Geschichten:
Bob Morane Reloaded 1: Seltene Erden
Original:
Bob Morane Renaissance 1: Les Terres Rares
Autor: Luc Brunschwig, Aurélien Ducoudray
Zeichner: Dimitri Armand
Farben: Hugo Facio
Übersetzung: Uwe Löhmann

Story:
Bob Morane steht vor dem Kriegsgericht, weil er sich in einer brenzligen Situation zwischen Einheimischen in Nigeria eingemischt und nicht nur zugesehen hat, wie es den westlichen Eingreiftruppen eigentlich befohlen worden war. Zusammen mit seinem befreundeten Sergeanten rettet er einer Familie das Leben. Und genau die kommt ihm jetzt zur Hilfe, als seine Karriere und seine Freiheit auf dem Spiel stehen.

Denn heute ist der Mann, den er vor der Ermordung geschützt hat ein hohes Tier in der nigerianischen Regierung und bietet ihm, nachdem Bob zwar vom Präsidenten selbst begnadigt aber dennoch aus der Armee entlassen wurde, einen neuen Job an. Er soll in dem afrikanischen Land eine Stiftung leiten, die den einfachen Menschen Bildung und Wohlstand bringen soll. Denn er hat nun einen guten Ruf, der die Mission nur voran bringen kann.



Meinung:
Bob Morane ist und war seit den 1960er Jahre eine Art James Bond für die Franzosen. Als Agent und Abenteurer konnte er vielschichtigere Abenteuer Erleben als ein Spion oder Militärangehöriger, was ihn dazu befähigte, alles mögliche zu erleben. Allerdings wurde es um die Jahrtausendwende, nach einer Zeichentrickserie ruhig um ihn, er verschwand von der Bildfläche.

Nun aber scheint ein neues Autoren- und Zeichnerteam auf die Idee gekommen zu sein, den Helden und seinen Hintergrund noch einmal neu aufleben zu lassen. Die Geschichte des Helden wird deshalb noch einmal neu aufgerollt, wenngleich auch in dieses Jahrtausend versetzt, was ein paar deutliche Änderungen nötig macht.

Aber die Grundpfeiler der Geschichte sind da, wenngleich auch im ersten Band noch nicht ganz so ersichtlich. Denn der Held fällt erst einmal tief in der Gunst seiner Chefs und ergreift dann natürlich den rettenden Strohhalm, der ihn mit einer neuen Welt in Verbindung bringt, und auch erstmals in Berührung mit seinem späteren Erzfeind, auch wenn der noch nicht auftritt.

Die Geschehnisse sind noch nicht ganz so spannend, dazu nimmt sich der Band zu viel Zeit, um das Ausgangsszenario vorzustellen und die ersten Hauptfiguren auszuarbeiten, insbesondere Bob Morane, der mehr auf dem Kasten hat, als nur Soldat zu sein, bekommt einiges an Profil. Zugleich endet die Story mit einem bösen Cliffhanger.



Fazit:
Bob Morane Reloaded 1: Seltene Erden ist die unterhaltsame Auftaktgeschichte zur neuen Version eines bereits seit fünfzig Jahren existierenden Action-Helden, der hier nun eine moderne und nicht gerade uninteressante Ursprungsgeschichte erhält, die Lust auf mehr macht.

Bob Morane Reloaded 1: Seltene Erden - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Bob Morane Reloaded 1: Seltene Erden

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Splitter

Preis:
€ 14.80

ISBN 13:
978-3958395619

48 Seiten

Bob Morane Reloaded 1: Seltene Erden bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Ein Held wird gelungen modernisiert
  • Interessante und unterhaltsame Auftaktgeschichte
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.12.2017
Kategorie: Bob Morane
«« Die vorhergehende Rezension
Deadpool: Kriminaltango
Die nächste Rezension »»
Injustice - Das fünfte Jahr 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.